IVU Traffic Technologies AG

  • WKN: 744850
  • ISIN: DE0007448508
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 25.02.2016 | 13:55

IVU Traffic Technologies AG: Vorläufige Geschäftszahlen 2015 Umsatz steigt um über 20 %, Betriebsergebnis (EBIT) wächst um ca. 15 %


IVU Traffic Technologies AG  / Schlagwort(e): Vorläufiges
Ergebnis/Jahresergebnis

25.02.2016 13:55

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG IVU Traffic Technologies AG ISIN DE0007448508 Zulassung: Frankfurter Wertpapierbörse im geregelten Handel (Prime Standard) Berlin, 25. Februar 2016 IVU AG: Vorläufige Geschäftszahlen 2015 Umsatz steigt um über 20 %, Betriebsergebnis (EBIT) wächst um ca. 15 % Im Geschäftsjahr 2015 setzt die IVU Traffic Technologies AG ihre positive Geschäftsentwicklung fort und erwirtschaftet einen Umsatz von rund 58 Mio. EUR, eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um über 20 %. Mit rund 40 Mio. EUR erhöht sich das Rohergebnis im Vergleich zu 2014 um ca. 8 %, das Betriebsergebnis (EBIT) steigt um ca. 15 % auf rund 5 Mio. EUR. Aufgrund der sich von IFRS unterscheidenden Bilanzierungsmethoden ist das HGB-Ergebnis negativ und lässt eine Dividendenzahlung für das Geschäftsjahr 2015 nicht zu. Alle Zahlen sind vorläufig und noch nicht testiert. Die endgültigen, testierten Ergebnisse werden im Geschäftsbericht 2015 am 18. März 2016 unter www.ivu.de veröffentlicht. Kontakt: Annette Weisser Investor Relations IVU Traffic Technologies AG Bundesallee 88, 12161 Berlin Telefon +49.30.85906-0 ir@ivu.de www.ivu.de 25.02.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de
Sprache: Deutsch Unternehmen: IVU Traffic Technologies AG Bundesallee 88 12161 Berlin Deutschland Telefon: +49 (0)30 85906-0 Fax: +49 (0)30 85906-111 E-Mail: kontakt@ivu.de Internet: www.ivu.de ISIN: DE0007448508 WKN: 744850 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC im Fokus

Euromicron: Positiver Trend setzt sich fort

Die Euromicron AG ist ein Technologieunternehmen, das auf die Digitalisierung von Infrastrukturen und die Vernetzung von IT-Strukturen spezialisiert ist. Euromicron ist gut in das GJ 2017 gestartet und konnte Umsatz und Ergebnis deutlich verbessern. Die vom Management jüngst umgesetzte Strategie, den Konzern auf wachstumsträchtige Geschäftsfelder wie „IoT“ (Internet of Things) oder „Digitalisierung“ auszurichten, trägt immer mehr Früchte. Aufgrund der zunehmenden Erschließung von „IoT“-Märkten und dem noch vorhandenen Synergie-Potenzial, gehen wir davon aus, dass dieser positive Trend umsatz- und ergebnisseitig fortgesetzt wird. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN und das Kursziel von 10,50 €.

News im Fokus

E.ON SE: E.ON in fortgeschrittenen Gesprächen hinsichtlich einer Vereinbarung, nach der die verbleibende Beteiligung an Uniper im Rahmen eines öffentlichen Übernahmeangebots von Fortum Anfang 2018 angedient werden könnte

20. September 2017, 12:03

Aktuelle Research-Studie

HOCHDORF Holding AG

Original-Research: HOCHDORF Holding AG (von Montega AG): Kaufen

21. September 2017