innogy SE

  • WKN: A2AADD
  • ISIN: DE000A2AADD2
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 14.11.2017 | 18:13

innogy SE: Amtsniederlegung Aufsichtsratsvorsitzender zum 31. Dezember 2017

innogy SE / Schlagwort(e): Personalie
innogy SE: Amtsniederlegung Aufsichtsratsvorsitzender zum 31. Dezember 2017

14.11.2017 / 18:13 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Herr Dr. Werner Brandt, Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats der innogy SE, hat der Gesellschaft soeben mitgeteilt, dass er sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrats aus persönlichen Gründen mit Wirkung zum 31. Dezember 2017 niederlegt.

Mitteilende Person: Dr. Claudia Mayfeld, General Counsel der innogy SE


14.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

News im Fokus

Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die über Konsens liegen

16. Juli 2018, 10:25

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

16. Juli 2018