HAMBORNER REIT AG

  • WKN: 601300
  • ISIN: DE0006013006
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 14.11.2017 | 13:19

HAMBORNER REIT AG: Amtsniederlegungen im Aufsichtsrat

HAMBORNER REIT AG / Schlagwort(e): Personalie
HAMBORNER REIT AG: Amtsniederlegungen im Aufsichtsrat

14.11.2017 / 13:19 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ad-hoc Mitteilung gemäß Artikel 17 MMVO:

Amtsniederlegungen im Aufsichtsrat

HAMBORNER REIT AG, Goethestraße 45, 47166 Duisburg, 14. November 2017


Der langjährige Vorsitzende des Aufsichtsrats der HAMBORNER REIT AG, Herr Dr. Eckart John von Freyend, hat der Gesellschaft soeben mitgeteilt, dass er sein Amt als Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrates altersbedingt mit Wirkung zum Ablauf der nächsten ordentlichen Hauptversammlung der HAMBORNER REIT AG am 26. April 2018 niederlegt.

Der Nominierungsausschuss des Aufsichtsrats der HAMBORNER REIT AG wird zu gegebener Zeit einen geeigneten Nachfolger für die Mitgliedschaft im Aufsichtsrat der HAMBORNER REIT AG vorschlagen.


HAMBORNER REIT AG - Der Vorstand

Dr. Rüdiger Mrotzek (Vorstand)

Hans Richard Schmitz (Vorstand)


14.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

Management Interview

„Wir wollen unsere Wachstumsstrategie forcieren“

Zuwachs für den Scale: Mit dem Börsengang will sich die STEMMER IMAGING AG, einer der führenden Anbieter von Bildverarbeitungstechnologie in Europa, ganz neue Wege eröffnen. Schon jetzt wächst der bayerische Machine-Vision-Spezialist schneller als der Markt. Financial.de sprach mit dem Vorstand u. a. über die geplante internationale Expansion, die börsennotierte Peer-Group mit Basler und ISRA Vision sowie den erfahrenen Aufsichtsrat mit den Gründern des TecDAX-Konzerns CANCOM SE.

Aktuelle Research-Studie

All for One Steeb AG

Original-Research: All for One Steeb AG (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

20. Februar 2018