10TACLE STUDIOS AG

  • WKN: TACL10
  • ISIN: DE000TACL107
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 06.08.2008 | 22:37

Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens


10TACLE STUDIOS AG / Insolvenz

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Darmstadt, 6. August 2008 – Die Der Vorstand der 10TACLE STUDIOS AG (ISIN: DE000TACL107) hat am heutigen Tage Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der 10TACLE STUDIOS AG gestellt. Der Gesellschaft liegen Zeichnungserklärungen von Investoren vor, die die im Juli 2008 durchgeführte Kapitalerhöhung sowie die Wandelschuldverschreibung, soweit das Bezugsrecht nicht ausgeübt wurde, vollständig gezeichnet haben. Die Investoren sind ihren Einzahlungsverpflichtungen trotz einer Nachfristsetzung nicht nachgekommen. Daher ist die Gesellschaft zahlungsunfähig. 06.08.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
Sprache: Deutsch Emittent: 10TACLE STUDIOS AG Goebelstr. 21 64293 Darmstadt Deutschland Telefon: +49 (0)6151 39 738 21 Fax: +49 (0)6151 39 738 10 E-Mail: ir@10tacle.com Internet: www.10tacle.com ISIN: DE000TACL107 WKN: TACL10 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service

GBC im Fokus

EYEMAXX weiter auf Kurs: Erfolgreiche Vollplatzierung der Wandelanleihe

Die EYEMAXX Real Estate AG hat am 19.12.2016 die erfolgreiche Vollplatzierung der Wandelanleihe (siehe Research Comment: 01.12.2016) gemeldet. Insgesamt wurden unter Ausschluss von Bezugsrechten 4,19 Mio. EUR bei professionellen und institutionellen Investoren platziert. Die eingeworbenen Mittel bekräftigen unsere Prognose, dass die EYEMAXX ihre bereits umfangreiche Projektpipeline weiter ausbauen kann. Somit bestätigen wir unser Kursziel von 13 EUR je Aktie und vergeben erneut das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: aventron AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY aventron AG

16. Januar 2017