GBS Software AG

  • WKN: A14KR2
  • ISIN: DE000A14KR27
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 25.10.2007 | 10:32

DGAP-DD: GROUP Technologies AG deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

--- Angaben zum Mitteilungspflichtigen Firma: Dresdner Transport- und Lagerhaus AG Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Angaben zur Person mit Führungsaufgaben Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005104509 Geschäftsart: Verkauf Datum: 00.07.2005 Kurs/Preis: 0,7163291 Währung: EUR Stückzahl: 79000 Gesamtvolumen: 56590,00 Ort: Frankfurt/Main Zu veröffentlichende Erläuterung: Detaillierte Angaben zu den einzelnen Transaktionen vom 11. und 13.07.2005: ---------------------------- 11.07.2005 Preis: 0,715405 EUR Stückzahl: 74.000 Geschäftsvolumen: 52.940,00 ------ 13.07.2005 Preis: 0,73 EUR Stückzahl: 5.000 Geschäftsvolumen: 3.650,00 ----------------------------------------- Bei dieser Mitteilung handelt es sich um historische Transaktionen, über die die GROUP Technologies AG jetzt in Kenntnis gesetzt wurde. Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen Emittent: GROUP Technologies AG Hospitalstr. 6 99817 Eisenach Deutschland ISIN: DE0005104509 WKN: 510450 Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 25.10.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP ID 3949

GBC im Fokus

Neovacs S.A.: Kurzfristige Potenziale durch Fast-Track-Zulassung möglich

Das in Frankreich ansässige Biotechnologieunternehmen Neovacs S.A. fokussiert sich auf die Entwicklung so genannter Kinoide, welche für die Behandlung von Autoimmunerkrankungen sowie entzündlichen Erkrankungen verwendet werden. Der Neovacs-Wirkstoff wird derzeit im Rahmen einer klinischen Studie IIb (SLE) in 19 Ländern (Europa, Asien, Lateinamerika, USA) an 178 Patienten untersucht. Wir rechnen mit den ersten Ergebnissen in Sommer 2017. Im Rahmen des DCF-Bewertungsmodells haben wir inkl. eines hohen Sicherheitsabschlages einen fairen Wert von2,90 € je Aktie ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Post AG: Informationen zum Aktienrückkauf - 3. Tranche

26. August 2016, 18:10

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call - Halbjahresbericht 2016

26. August 2016

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Mittelstandsanleihen Index (von GBC AG): GBC Mittelstandsanleihen Index

26. August 2016