GROUP Business Software AG

  • WKN: 510450
  • ISIN: DE0005104509
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 21.08.2007 | 09:54

DGAP-DD: GROUP Technologies AG deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
---------------------------------------------------------------------------
---

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Ott
Vorname: Joerg

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: auf den Inhaber lautende Stückaktien
der Group Technologies AG
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005104509
Geschäftsart: Kauf
Datum: 17.08.2007
Kurs/Preis: 0,63
Währung: EUR
Stückzahl: 5000
Gesamtvolumen: 3150,00
Ort: XETRA, Frankfurt

Zu veröffentlichende Erläuterung:

Zusammenfassung von Einzeltransaktionen

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: GROUP Technologies AG
Hospitalstr. 6
99817 Eisenach
Deutschland
ISIN: DE0005104509
WKN: 510450


Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 21.08.2007 

ID 3219

Anleihe im Fokus

DREF: Investieren in Bildung


Kupon: 4,375 % p.a.
Zeichnungsfrist: 31. März bis 2. April 2015
Anleihe-Rating: Investmentgrade
Listing: Frankfurter Börse (Entry Standard)
ISIN/WKN DE000A1ZW6U2 / A1ZW6U

GBC-Research im Fokus

CytoTools AG: Verzögerungen in Indien, aber positiver Verlauf in Europa

Die CytoTools AG gab am 4. März 2015 bekannt, dass es bei der Zulassung des Wundheilpräparates DermaPro in Indien zu Verzögerungen kommt. Die für den europäischen Markt bestimmten Indikationen DFU und VLU liefen aber weiterhin planmäßig. GBC-Analyst Cosmin Filker hat mit dem CytoTools-Vorstand Dr. Freyberg über die Entwicklung in Indien, aber auch über den positiven Verlauf der europäischen Zulassung für DermaPro gesprochen.

Aktueller Webcast

BayWa AG

Annual Financial Statements 2014

27. März 2015

Aktuelle Research-Studie

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG

Original-Research: Ludwig Beck AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

31. März 2015