INTERNOLIX AG

  • WKN: 622730
  • ISIN: DE0006227309
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 29.10.2008 | 17:23

DGAP-DD: INTERNOLIX AG deutsch



Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

--- Angaben zum Mitteilungspflichtigen Firma: KLV Lizenz-Vermarktungsgesellschaft mbH Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst Angaben zur Person mit Führungsaufgaben Funktion: Verwaltungs- oder Aufsichtsorgan Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0006227309 Geschäftsart: Kauf 2 Datum: 28.10.2008 Kurs/Preis: 1,35 Währung: EUR Stückzahl: 125000 Gesamtvolumen: 168750 Ort: außerbörslich Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen Emittent: INTERNOLIX AG Dr.-Hermann-Neubauer-Ring 32 63500 Seligenstadt Deutschland ISIN: DE0006227309 WKN: 622730 Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 29.10.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP ID 7806

GBC im Fokus

22. MKK – Münchner Kapitalmarkt Konferenz

Für: Institutionelle Investoren & Presse

Wann: 07. & 08. Dezember 2016, 9 - 17 Uhr

Wo: The Charles Hotel - Rocco Forte Hotels

GBC im Fokus

Nanofocus AG: Kapitalerhöhung für starke Wachstumspläne

In den vergangenen Jahren hat sich die NanoFocus AG zum Ausrüster für moderne Industriemesstechnik entwickelt. Dies eröffnet neue Wachstumsmöglichkeiten. Erwartet werden verstärkte Beauftragungen aus den Bereichen Automotive und Semiconductor und damit deutliche Umsatzsteigerungen. Zur Wachstumsfinanzierung führt die Gesellschaft derzeit eine Kapitalerhöhung durch. Insgesamt schätzen wir die NanoFocus AG als aussichtsreiches Unternehmen mit einer vielversprechenden Technologie ein. In Verbindung mit dem attraktiven Kurspotenzial (Kursziel 2,90 €) vergeben wir das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

NanoFocus AG

Wachstumsstrategie und Kapitalerhöhung

05. Dezember 2016

Aktuelle Research-Studie

EQS Group AG

Original-Research: EQS Group AG (von GBC AG): Kaufen

06. Dezember 2016