Research-Studie


Original-Research: Seven Principles AG - von VEM Aktienbank AG

Aktieneinstufung von VEM Aktienbank AG zu Seven Principles AG

Unternehmen: Seven Principles AG
ISIN: DE0005941546]

Anlass der Studie: Kommentar zu den Geschäftsergebnissen 2011
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: EUR 12,0
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Raimund Saier

die SEVEN PRINCIPLES AG hat die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2011 bekannt
gegeben. Diese fielen, wie von uns erwartet, positiv aus. Die Umsätze
stiegen überproportional an und die Gewinnmargen konnten leicht verbessert
werden. Wir glauben auch in 2012 an eine gute Geschäftsentwicklung des
Unternehmens und an eine weitere Margenexpansion. Wir empfehlen die Aktie
der SEVEN PRINCIPLES AG weiterhin zum Kauf.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/11570.pdf

Kontakt für Rückfragen
VEM Aktienbank AG
Raimund Saier, CEFA
Postanschrift:
Postfach 33 07 05
80067 München
Hausanschrift:
Prannerstr. 8
80333 München
Tel: 00 49 (0) 89 30903 -4881
Fax: 00 49 (0) 89 30903 -4999
E-Mail: r.saier@vem-aktienbank.de
Internet: http://www.vem-aktienbank.de

-------------------übermittelt durch die EquityStory AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC-Fokusbox

LensWista AG: Großes Ertragspotenzial

Der LensWista AG ist es als erstem Unternehmen weltweit gelungen, eine Kontaktlinse aus reinem Silikon herzustellen. Die Patente sind bereits eingetragen und geben dem Unternehmen über Jahre hinweg ein Alleinstellungsmerkmal. Für das Unternehmen eröffnet sich dadurch in den kommenden Jahren ein großes Marktpotenzial. Dementsprechend groß ist auch das Umsatz- und Ertragspotenzial.

Konferenz im Fokus

17. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz

Am 20. und 21. Mai präsentieren sich wieder 25 Gesellschaften aus dem Small-und Mid-Cap Bereich im The Charles Hotel - Rocco Forte Hotels.

News im Fokus

Deutsche Lufthansa AG: Anteil ausländischer Aktionäre erreicht 40 Prozent. Kein Erwerb eigener Aktien gemäß § 4 Abs. 1 LuftNaSiG beabsichtigt.

22. April 2014, 13:17

Aktuelle Research-Studie

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG

Original-Research: Ludwig Beck AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

23. April 2014