Research-Studie


Original-Research: Seven Principles AG - von VEM Aktienbank AG

Aktieneinstufung von VEM Aktienbank AG zu Seven Principles AG

Unternehmen: Seven Principles AG
ISIN: DE0005941546]

Anlass der Studie: Kommentar zu den Geschäftsergebnissen 2011
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: EUR 12,0
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Raimund Saier

die SEVEN PRINCIPLES AG hat die Ergebnisse des Geschäftsjahres 2011 bekannt
gegeben. Diese fielen, wie von uns erwartet, positiv aus. Die Umsätze
stiegen überproportional an und die Gewinnmargen konnten leicht verbessert
werden. Wir glauben auch in 2012 an eine gute Geschäftsentwicklung des
Unternehmens und an eine weitere Margenexpansion. Wir empfehlen die Aktie
der SEVEN PRINCIPLES AG weiterhin zum Kauf.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/11570.pdf

Kontakt für Rückfragen
VEM Aktienbank AG
Raimund Saier, CEFA
Postanschrift:
Postfach 33 07 05
80067 München
Hausanschrift:
Prannerstr. 8
80333 München
Tel: 00 49 (0) 89 30903 -4881
Fax: 00 49 (0) 89 30903 -4999
E-Mail: r.saier@vem-aktienbank.de
Internet: http://www.vem-aktienbank.de

-------------------übermittelt durch die EquityStory AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Interview im Fokus

USU Software: „Sehr erfolgreich in den USA etabliert“

Der schwäbische Softwarehersteller USU möchte in den nächsten Jahren durchschnittlich um über 10 Prozent pro Jahr wachsen und 2017 die Schallmauer von 100 Millionen Euro Umsatz durchbrechen. Gleichzeitig soll die bereinigte EBIT-Marge bis dahin die 15-Prozent-Marke überschreiten. CEO Bernhard Oberschmidt ist iüberzeugt: „USU wird in eine ganz andere Liga aufsteigen.“

GBC-Fokusbox

CytoTools vor Einführung von DermaPro

Die Markteinführung des Hauptproduktes DermaPro steht bei der CytoTools AG kurz bevor. Wir rechnen bereits 2014 mit den ersten Produktionserlösen und 2015 mit den ersten Vermarktungserlösen. Zusätzliche Marktpotenziale werden dabei durch die Ausweitung auf weitere Indikationsgebiete erschlossen. Bei einem fairen Wert je Aktie von 73,30 € lautet unser Rating KAUFEN.

News im Fokus

LANXESS Aktiengesellschaft: LANXESS Vorstand leitet konzernweites Restrukturierungsprogramm ein

24. Juli 2014, 16:00

Aktueller Webcast

comdirect bank AG

Business Development in the first six months of 2014

24. Juli 2014

Aktuelle Research-Studie

BHB Brauholding Bayern-Mitte AG

Original-Research: BHB Brauholding Bayern-Mitte AG (von GBC AG): Kaufen

24. Juli 2014