Research-Studie


Original-Research: Solutions 30 SE - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Solutions 30 SE

Unternehmen: Solutions 30 SE
ISIN: FR0013188844

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 20.09.2017
Kursziel: EUR 29,90 (bislang EUR 27,70)
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: 26.07.2017 (Rating Buy)
Analyst: Peter Hasler

Großauftrag in Deutschland

Gestern Abend hat Solutions 30 einen der größten Einzelaufträge einer
europäischen Auslandsgesellschaft bekannt gegeben. Zukünftig wird Solutions
30 für einen 'führenden deutschen Telekommunikationsanbieter' die
Installation und Instandhaltung von dessen Breitband-Internetanschlüssen
übernehmen. Das Auftragsvolumen wird auf bis zu EUR 40 Mio. pro Jahr
beziffert, wir rechnen überdies in den kommenden Jahren mit weiteren
Folgegeschäften. Wir haben unsere Umsatz- und Ergebnisprognosen angepasst
und erhöhen unser Kursziel auf EUR 29,90 von bislang EUR 27,70 je Aktie.
Nach der starken Outperformance der Aktie (+132,7% YoY) gegenüber dem DAX
(+20,8% YoY) bestätigen wir unser Buy-Rating für die Aktien der Solutions
30 SE.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/15685.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558/ +49 (152) 31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Interview im Fokus

PANTAFLIX: „Starkes Momentum“

Die PANTAFLIX AG ist kraftvoll in allen Geschäftsbereichen unterwegs und will neue Geschäftsfelder erschließen. „Unsere VoD-Plattform wächst rasant. Für PANTAFLIX eröffnen sich derzeit global gesehen Möglichkeiten, die es bis vor Kurzem noch gar nicht gab.“ Vorstandsvorsitzender (CEO) Stefan Langefeld und Chief Production Officer (CPO) Nicolas Paalzow erklären im Financial.de-Interview die nächsten Schritte des Medienkonzerns.

GBC im Fokus

Homes & Holiday AG – Spezialist für Ferienimmobilien jetzt an der Börse

Seit 6.7. ist die Aktie der Home & Holiday AG nun an der Börse München im Qualitätssegment m:access gelistet. Der Handel auf Xetra und Frankfurt ist ebenfalls erfolgt. Damit ist der erste deutsche Ferien-Immobilien-Spezialist auf dem Parkett. Inklusive Pre-IPO-Kapitalerhöhung sind Homes & Holiday rund 5,8 Mio. Euro zur Wachstumsbeschleunigung zugeflossen. Der TOP-3 Makler aus Mallorca will nun noch stärker expandieren. Unser Research ist von den Zukunftsperspektiven überzeugt und empfiehlt die Aktie mit einem Kursziel von 4,83 Euro zum Kauf.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

20. Juli 2018