Research-Studie


Original-Research: GBC Mittelstandsanleihen Index - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu GBC Mittelstandsanleihen Index

Unternehmen: GBC Mittelstandsanleihen Index
ISIN: DE000SLA1MX8

Anlass der Studie: Research Update
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Marcel Goldmann, Cosmin Filker

GBC Mittelstandsanleihen Index (GBC MAX) erreicht neuen Höchststand-
Wandelanleihen stärken den Index

Bei einem Kurs von 126,38 hat der Qualitäts-Anleiheindex GBC MAX (ISIN:
DE000SLA1MX8) die positive Entwicklung seit dem Start im Jahr 2013 weiter
fortsetzen können und nun ein neues Allzeithoch erreicht. Hier zeigt sich
auch, dass die neu aufgenommenen Wandelanleihen die Performance des GBC MAX
durch ihre Kurseffekte und Coupons beflügeln. Seit der Aktualisierung der
Indexbedingungen im April 2017 können Wandelanleihen mit aufgenommen
werden. Auf Jahresbasis beträgt das Plus 6,9%. Erwähnenswert ist darüber
hinaus die vergleichsweise geringe Volatilität des GBC MAX in den letzten
zwölf Monaten von lediglich 2,0%.

Überblick über die im GBC MAX enthaltenen Anleihen:

XS1211417362 ADLER REAL ESTATE AG
DE000A1TNHC0 BIOENERGIE TAUFKIRCHEN GMBH & CO. KG
DE000A12T648 DIC ASSET AG
DE000A2E4XE4 ETERNA MODE HOLDING GMBH
DE000A12T374 EYEMAXX REAL ESTATE AG
DE000A1TM2T3 EYEMAXX REAL ESTATE AG
DE000A2AAKQ9 EYEMAXX REAL ESTATE AG
DE000A2DAJB7 EYEMAXX REAL ESTATE AG
FI4000232830 FERRATUM BANK PLC
DE000A2AAR27 FERRATUM CAPITAL GERMANY GMBH
DE000A2BPCH1 FREUND PARTNER GMBH
DE000A2AA030 FUSSBALL CLUB GELSENKIRCHEN
DE000A2AA048 FUSSBALL CLUB GELSENKIRCHEN
DE000A11QHZ0 HANSE YACHTS AG
DE000A14KEZ4 HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG
DE000A1R02E0 HORNBACH BAUMARKT AG
DE000A1RFBP5 IMMOBILIEN PROJKT SLMDR (IPSAK) MBH
DE000A2AATX6 KARLSBERG BRAUEREI GMBH
DE000A161F97 KATJES INTERNATIONAL GMBH
XS1560991637 LOUIS DREYFUS CO BV
XS1555774014 PORR AG
XS1212469966 SCHAEFFLER FINANCE BV
XS0783934911 TECHEM GMBH
DE000A18UQM6 UBM DEVELOPMENT AG
AT0000A185Y1 UBM DEVELOPMENT AG
XS1172297696 VTG FINANCE SA
DE000A2AA055 DEUTSCHE ROHSTOFF AG
DE000A12T135 DEMIRE AG
DE000A2GSB86 PARAGON AG

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/15681.pdf

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach §34b Abs. 1 WpHG und FinAnV Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (-); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter:
http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm
+++++++++++++++

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

Management Interview

Aves One AG vor Turnaround

Matthias Greiffenberger von der GBC AG stuft die Aktie der Aves One AG als deutlich unterbewertet ein. Der Analyst erwartet schon bald den Turnaround bei dem Unternehmen, das Bahnwaggons, Seecontainer und zukünftig Logistikimmobilien vermietet. Es dürfte daher nur eine Frage der Zeit sein, wann die Anleger die Aves-One-Aktie entdecken, so der GBC-Experte im Interview mit financial.de.

GBC im Fokus

The Grounds-Gruppe: Ein attraktiver Immobilienbestandshalter entsteht

Die The Grounds-Gruppe führt eine Kapitalerhöhung von bis zu 11,2 Mio. € durch. Der Erlös soll für den Aufbau des Immobilienbestands verwendet werden. Parallel dazu soll auch der Development-Bereich ausgebaut werden. Die Gesellschaft verfügt derzeit über fünf vertraglich gesicherte Entwicklungsprojekte sowie über weitere Projekte in einer fortgeschrittenen Verhandlungsphase mit einem Volumen von über 370 Mio. €. Das erfahrene Management hat demnach die Basis für weiteres Umsatz- und Ertragswachstum gelegt. Wir haben ein Kursziel von 5,40 € ermittelt, welches deutlich oberhalb des aktuellen Platzierungspreises von 2,20 € liegt. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

MPH Health Care AG

Original-Research: MPH Health Care AG (von GBC AG): Kaufen

15. Dezember 2017