Research-Studie


Original-Research: Erlebnis Akademie AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu Erlebnis Akademie AG

Unternehmen: Erlebnis Akademie AG
ISIN: DE0001644565

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 18.08.2017
Kursziel: 13,50
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: 18.05.2017 (Rating Buy)
Analyst: Peter Thilo Hasler, Susanne Hasler

H1-Zahlen deutlich über unseren Erwartungen

Zum Halbjahr liegt Erlebnis Akademie deutlich über den vergleichbaren
Vorjahreswerten, den internen Planungen sowie unseren Erwartungen. Die
Umsatz- und Ergebnis-Guidance für das Gesamtjahr 2017e wurde bestätigt,
lässt u. E. nun jedoch Spielraum für eine Anpassung nach oben, etwa im
Rahmen der Neunmonatszahlen Mitte November. Nach der deutlichen
Outperformance der Aktie in diesem Jahr (+41,8% YTD) gegenüber dem DAX
(+5,9% YTD) bestätigen wir unser aus einem dreistufigen DCF-Entity-Modell
abgeleitetes Zwölf-Monats-Kursziel von EUR 13,50 je Aktie (Base-Case-
Szenario) und angesichts eines erwarteten Kurspotenzials von 37,8% auch
unser Buy-Rating für die Aktien der Erlebnis Akademie.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/15505.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89) 74443558/ +49 (152) 31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de
Susanne Hasler, CFA
+49 (89) 74443558/ +49 (176) 24605266
susanne.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

GBC im Fokus

Rock Tech: Profiteuer des E-Mobility-Booms

Rock Tech ist eine Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt auf Assets im Lithium-Bereich. Lithium ist ein wesentlicher Bestandteil von modernen Batterien, die bspw. in elektronischen Fahrzeugen eingesetzt werden. Hierdurch profitiert das Unternehmen sehr stark vom E-Mobility-Boom. Parallel hierzu beflügelt der stark ansteigende Lithiumpreis. Mit dem Kern-Asset Georgia Lake verfügt man bereits über fast 10 Mio. Tonnen an NI-konformen lithiumhaltigen Ressourcen. Da es sich hierbei um ein Gebiet mit reichem Vorkommen handelt, gehen wir davon aus, dass in naher Zukunft die aktuelle Ressourcenbasis deutlich ausgebaut werden kann und sich damit der Unternehmenswert deutlich erhöhen könnte. Aufgrund der guten Rahmenbedingungen sehen wir den fairen Wert je Aktie bei 1,47 EUR (akt. Kurs: 0,68 €) und damit ein Potenzial von über 100%. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Linde AG: Vorstand und Aufsichtsrat der Linde AG empfehlen Annahme des Tauschangebots der Linde plc

21. August 2017, 13:12

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

HALF - YEAR RESULTS 2017

17. August 2017

Aktuelle Research-Studie

GESCO AG

Original-Research: GESCO AG (von GSC Research GmbH): Halten

23. August 2017