WILEX AG

  • WKN: A11QVV
  • ISIN: DE000A11QVV0
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Über die WILEX AG
Die WILEX AG ist ein Münchner biopharmazeutisches Unternehmen, das als Konzernmutter Holdingaufgaben wahrnimmt. Der Fokus der Forschung und Entwicklung liegt auf dem operativen Geschäft der Tochtergesellschaft Heidelberg Pharma GmbH in Ladenburg, die vor allem die innovative ATAC-Technologieplattform weiterentwickelt und präklinische Serviceleistungen in den Bereichen Wirkstoffforschung und -entwicklung anbietet.

Die ATAC-Technologie kombiniert die hohe Affinität und Spezifität von Antikörpern mit der Wirksamkeit des hochwirksamen Wirkstoffs Amanitin, um neue Krebstherapien zu entwickeln. Amanitin ist ein Toxin, das in der Natur im Grünen Knollenblätterpilz vorkommt. Durch Bindung an die RNA Polymerase II hemmt Amanitin die Transkription der mRNA, ein Mechanismus, der entscheidend für das Überleben von eukaryotischen Zellen ist. In präklinischen Studien haben ATACs eine sehr hohe Wirksamkeit gezeigt, sie überwanden häufige Resistenzmechanismen und können au [...]

Aktuelle Termine

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

22. MKK – Münchner Kapitalmarkt Konferenz

Für: Institutionelle Investoren & Presse

Wann: 07. & 08. Dezember 2016, 9 - 17 Uhr

Wo: The Charles Hotel - Rocco Forte Hotels

GBC im Fokus

Nanofocus AG: Kapitalerhöhung für starke Wachstumspläne

In den vergangenen Jahren hat sich die NanoFocus AG zum Ausrüster für moderne Industriemesstechnik entwickelt. Dies eröffnet neue Wachstumsmöglichkeiten. Erwartet werden verstärkte Beauftragungen aus den Bereichen Automotive und Semiconductor und damit deutliche Umsatzsteigerungen. Zur Wachstumsfinanzierung führt die Gesellschaft derzeit eine Kapitalerhöhung durch. Insgesamt schätzen wir die NanoFocus AG als aussichtsreiches Unternehmen mit einer vielversprechenden Technologie ein. In Verbindung mit dem attraktiven Kurspotenzial (Kursziel 2,90 €) vergeben wir das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

NanoFocus AG

Wachstumsstrategie und Kapitalerhöhung

05. Dezember 2016

Aktuelle Research-Studie

NanoFocus AG

Original-Research: NanoFocus AG (von GBC AG): Kaufen

09. Dezember 2016