Wild Bunch AG

  • WKN: A13SXB
  • ISIN: DE000A13SXB0
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Wild Bunch AG ist als Holding aus der Fusion des deutschen Filmunternehmens Senator Entertainment AG und der unabhängigen europäischen Filmvertriebsfirma Wild Bunch S.A. im Jahr 2015 hervorgegangen. Als eines der führenden europäischen Independent-Filmverleih- und Produktionsunternehmen hat die Gruppe ihren Sitz in Berlin und Paris und beschäftigt insgesamt rund 160 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist an der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. Die paneuropäische Beteiligungsgesellschaft ist in den Geschäftsfeldern Erwerb, (Co-)Produktion, Direktvertrieb und internationaler Vertrieb von Filmen tätig und verwaltet nach dem Zusammenschluss aktuell eine Gesamtbibliothek mit mehr als 2.200 Titeln.

Aktuelle Termine

Aktuelle Dokumente

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

M1 Kliniken AG: Kursziel angehoben

Die M1 Kliniken AG hat den eingeschlagenen Wachstumskurs mit einem Umsatzanstieg von 20,3 % auch im ersten Halbjahr fortgesetzt. Analog dazu gelang es der Gesellschaft, einen überproportionalen Anstieg des EBIT um 36,5% zu erreichen und unsere Erwartungen zu übertreffen. Wir haben auf dieser Grundlage unsere Umsatz- und Ergebnisschätzungen angehoben. Bei einem Kursziel von 16,15 € ergibt sich ein hohes Kurspotenzial - damit lautet das Rating KAUFEN.

News im Fokus

ProSiebenSat.1 Media SE: Thomas Ebeling verlässt das Unternehmen Ende Februar 2018

19. November 2017, 19:10

Aktueller Webcast

ADO Properties S.A.

9M RESULTS 2017

15. November 2017

Aktuelle Research-Studie

Schloss Wachenheim AG

Original-Research: Schloss Wachenheim AG (von First Berlin Equity Research GmbH): ADD

17. November 2017