TUI AG

  • WKN: TUAG00
  • ISIN: DE000TUAG000
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Die TUI Group ist der führende Touristikkonzern der Welt. Unter dem Dach des Konzerns bündeln wir ein großes Portfolio starker Reiseveranstalter, 1.600 Reisebüros und führende Online-Portale, fünf Veranstalter-Airlines mit rund 150 Flugzeugen, über 300 Hotels mit rund 214.000 Betten, 14 Kreuzfahrtschiffe sowie Zielgebietsagenturen in allen wesentlichen Urlaubsländern rund um den Globus. Mit diesem integrierten Angebot können wir unseren 20 Mio. Gästen unvergleichliche Urlaubserlegnisse bieten. Die TUI Group erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015/16 mit 67.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 17,2 Milliarden Euro. Die globale Verantwortung für nachhaltiges wirtschaftliches, ökologisches und soziales Handeln ist Kern der Unternehmenskultur.

Aktuelle Termine

13.12.17 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
10.08.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
15.05.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
14.02.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
08.12.16 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
11.08.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
11.05.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

Dividende

17.02.2017: 0,63 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Neue Selektion: GBC Best of m:access I.2017

In unserer "GBC Best of m:access“-Studie von 2016 erreichten neun von zehn Titel der GBC-Selektion eine positive Rendite. Auch für das laufende Jahr haben wir wieder eine Selektion zusammengestellt. Unsere aktuelle Einschätzung zu den Titeln sowie weitere Informationen zur Entwicklung des m:access finden Sie in der vollständigen Studie 'GBC Best of m:access I.2017', welche Sie auf unserer Homepage herunterladen können.

Event im Fokus

65. m:access Analystenkonferenz

Datum: 06.04.2017
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Börse München
Karolinenplatz 6
80333 München

Aktueller Webcast

Scout24 AG

Full Year Results 2016

29. März 2017

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Ahlers AG (von GSC Research GmbH): Halten Ahlers AG

23. März 2017