TOM TAILOR Holding SE

  • WKN: A0STST
  • ISIN: DE000A0STST2
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

TOM TAILOR Holding SE

Die TOM TAILOR GROUP fokussiert sich als international tätiges, vertikal ausgerichtetes Modeunternehmen auf sogenannte Casual Wear und bietet diese im mittleren Preissegment an. Das Produktportfolio wird durch ein umfangreiches Angebot an modischen Accessoires sowie Heimtextilien erweitert. Mit seiner Dachmarke TOM TAILOR und der Marke BONITA deckt das Unternehmen sämtliche Altersgruppen ab, vom Baby bis zu den Best Agern.

Während jede der Marken für einen klar differenzierten Kern und ausgeprägten Charakter steht, folgen sie alle einem übergeordneten Anspruch: Mode für qualitäts- und stilbewusste Menschen zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis in hoher Qualität. Als Trendmanager ist die TOM TAILOR GROUP stets nahe an den aktuellen Trends der internationalen Szene. Diese Nähe spiegelt sich auch in der Produktstrategie und den Kollektionen wider, die sowohl von den internationalen Modemärkten als auch von Street Wear Looks inspiriert sind. D [...]

Aktuelle Termine

29.11.17 Analysts' Conference
11.17 Analystenveranstaltung
09.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
10.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
31.05.17 Hauptversammlung
02.05.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
28.03.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
21.02.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
10.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)

GBC im Fokus

Euromicron: Positiver Trend setzt sich fort

Die Euromicron AG ist ein Technologieunternehmen, das auf die Digitalisierung von Infrastrukturen und die Vernetzung von IT-Strukturen spezialisiert ist. Euromicron ist gut in das GJ 2017 gestartet und konnte Umsatz und Ergebnis deutlich verbessern. Die vom Management jüngst umgesetzte Strategie, den Konzern auf wachstumsträchtige Geschäftsfelder wie „IoT“ (Internet of Things) oder „Digitalisierung“ auszurichten, trägt immer mehr Früchte. Aufgrund der zunehmenden Erschließung von „IoT“-Märkten und dem noch vorhandenen Synergie-Potenzial, gehen wir davon aus, dass dieser positive Trend umsatz- und ergebnisseitig fortgesetzt wird. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN und das Kursziel von 10,50 €.

News im Fokus

E.ON SE: E.ON in fortgeschrittenen Gesprächen hinsichtlich einer Vereinbarung, nach der die verbleibende Beteiligung an Uniper im Rahmen eines öffentlichen Übernahmeangebots von Fortum Anfang 2018 angedient werden könnte

20. September 2017, 12:03

Aktuelle Research-Studie

MOLOGEN AG

Original-Research: Mologen AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

22. September 2017