Tiger Resources Ltd.

  • WKN: A0CAJF
  • ISIN: AU000000TGS2
  • Land: Australien

Unternehmensprofil

Die australische Tiger Resources hält über ein Joint Venture mit der staatlichen Gecamines die Mehrheit am Kupferprojekt Kipoi in der Demokratischen Republik Kongo. Schon Anfang Mai 2011 hat man dort die Produktion aufgenommen. Zu den größten Aktionären des Unternehmens gehören so bekannte Namen wie JP Morgan, Macquarie Bank und Fidelity International.

Tiger konzentriert sich derzeit auf die Lagerstätte Kipoi Central, die über eine Ressource von 847.000 Tonnen Kupfer und 40.000 Tonnen Kobalt verfügt. Die intelligente Strategie des Unternehmens sieht eine erste Produktionsphase vor, in der 35.000 Tonnen Kupfer in Konzentrat pro Jahr produziert werden sollen. Zuletzt arbeitete die Produktionsanlage aber beständig über der eigentlich geplanten Maximalkapazität und auch der Konzentratgehalt lag mit 25 % über dem ursprünglichen Ziel, während sich die Kosten auf sehr günstige 0,71 USD pro Pfund Kupfer [...]

Aktuelle Termine

Anleihe im Fokus

Timeless Hideaways GmbH begibt 7% Anleihe

Zins p.a.: 7%
Zinszahlung: vierteljährlich
Zeichnung: ab dem 30.06.2017
Laufzeit: 7 Jahre: 1.8.2017 bis 1.8.2024
Stückelung / Mindestanlage: 1.000,00 Euro
ISIN/WKN: DE000A2DALV1 /A2DALV

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

SFC Energy AG

Original-Research: SFC Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Add

21. Juli 2017