SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.

  • WKN: A2AR94
  • ISIN: NL0012044747
  • Land: Niederlande

Unternehmensprofil

SHOP APOTHEKE EUROPE ist die führende Online-Apotheke in Kontinentaleuropa mit Schwerpunkt auf OTC- und apothekenüblichen Pflege-Produkten. Das Unternehmen betreibt Online-Apotheken auf dem deutschen, österreichischen, französischen, belgischen, italienischen, spanischen und niederländischen Markt. In Deutschland ist die TÜV-zertifizierte shop-apotheke.com klarer Marktführer. SHOP APOTHEKE EUROPE liefert schnell und zu attraktiven Preisen ein sehr breites Sortiment von über 100.000 Originalprodukten an rund 2,1 Millionen aktive Kunden. Das Angebot wird ergänzt durch umfassende pharmazeutische Beratung und Betreuung.

SHOP APOTHEKE EUROPE erzielte im Jahr 2016 einen Umsatz von 177 Mio. Euro. Neben dem Hauptsitz im niederländischen Venlo unterhält SHOP APOTHEKE EUROPE weitere Standorte in Köln, Düsseldorf, Paris und im belgischen Tongeren. SHOP APOTHEKE EUROPE ist seit dem
13. Oktober 2016 im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) notiert.

Aktuelle Termine

14.11.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
11.18 Analystenveranstaltung
14.08.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
15.05.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
26.04.18 Hauptversammlung
12.03.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
13.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
26.07.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

M1 Kliniken: Geschäftsjahr über den Erwartungen

Mit dem deutlichen Anstieg auf 21 Klinikstandorte (Ende 2016: 13) hat die auf ästhetische Medizin spezialisierte M1 Kliniken AG die Basis für einen Ausbau der Umsatz- und Ertragsbasis gelegt. Hinzu kommt die bereits in Umsetzung befindliche Erschließung weiterer Umsatzströme, wie etwa die Erweiterung der Eigenmarken oder die Abdeckung der ästhetischen Zahnmedizin. Das Kursziel beläuft sich auf 18,50 € und das Rating lautet KAUFEN.

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Q3-report 2018

18. Mai 2018

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Valneva SE

22. Mai 2018