SendR SE

  • WKN: A1YDAZ
  • ISIN: DE000A1YDAZ7
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Mit einem Katalog von über 120.000 Künstlern und mehr als 700.000 Titel ist SendR über seine 100%-ige Tochter 'finetunes GmbH' eines der führenden unabhängigen Clearing-Häuser für die digitale Auswertung von Musikrechten.

Das Geschäftsmodell der SendR-Gruppe besteht aus dem Einkauf von Lizenzrechten von Independent Musik-Labels und dem anschließenden Weiterverkauf über ein breites Spektrum von Onlineportalen wie iTunes und Streaming-Plattformen wie Spotify. Hierfür bietet die SendR-Gruppe eine Reihe von Zusatzdienstleistungen an, die von der Digitalisierung von Inhalten über Marketing- und Promotions-Lösungen bis hin zur Bereitstellung von Metadaten reicht.

GBC im Fokus

MagForce AG:

Die kommerzielle Behandlung mit der MagForce-Technologie wird nun auch vom Klinikum Vivantes Friedrichshain abgedeckt. Damit kommt diese neue Technologie bereits in vier Kliniken in Deutschland für die kommerzielle Behandlung bösartiger Hirntumore zum Einsatz, was als eine gute Basis für einen Anstieg der Behandlungsumsätze anzusehen ist. Parallel dazu rechnen wir mit der Marktzulassung zur Behandlung von Prostatakrebs in den USA zum Ende des Geschäftsjahres 2017. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Linde AG: Linde nutzt vorzeitiges Kündigungsrecht für zwei Hybrid-Anleihen

31. Mai 2016, 11:18

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Ergebnisse des 1. Quartals 2016

31. Mai 2016

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: ALX Uranium Corp. (von Rockstone Research Ltd.): - ALX Uranium Corp.

31. Mai 2016