Scherzer & Co. AG

  • WKN: 694280
  • ISIN: DE0006942808
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Scherzer & Co. AG ist eine in Köln ansässige Beteiligungsgesellschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, durch sowohl sicherheits- als auch chancenorientierte Investments einen langfristig angelegten Vermögensaufbau zu betreiben. Dabei soll die Gesellschaft als eines der führenden notierten Beteiligungsunternehmen im Bereich Sondersituationen und Corporate Action etabliert werden.

Unter sicherheitsorientierten Gesichtspunkten werden Beteiligungen in Abfindungswerte und Value-Aktien eingegangen, bei denen der Börsenkurs nach unten abgesichert erscheint. Kursstabilisierende Merkmale können hierbei ein 'natürlicher Floor' bei angekündigten bzw. laufenden Strukturmaßnahmen sein oder eine exzellente Bilanz- und Ergebnisqualität im Bereich der Value Aktien.

Investiert wird ebenso in Unternehmen, die bei kalkulierbarem Risiko ein erhöhtes Chancenpotenzial aufweisen. Fokussiert wird insbesondere auf ausgewählte wachstumsstarke Gesellschaften, die ein nachhaltiges Geschäftsmodel [...]

Aktuelle Termine

29.05.17 Hauptversammlung
31.05.16 Hauptversammlung

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Ergomed PLC: Kursziel angehoben

Die erfolgreiche Wirksamkeitsstudie von Lorediplon zeigt, dass Ergomed PLC eine sehr vielversprechende Co-Development-Pipeline hat. Eine mögliche vorzeitige Auslizenzierungen des Produkts würde dem Unternehmen signifikante Erfolgsbeteiligungen sichern. Deshalb und aufgrund der Anpassung der Wechselkurse erhöhen wir den fairen Wert der Ergomed-Aktie auf 3,41 € je Aktie. Das Rating bleibt KAUFEN.

News im Fokus

thyssenkrupp AG: Weiterer Meilenstein bei Strategischer Weiterentwicklung erreicht: thyssenkrupp verkauft brasilianisches Stahlwerk CSA an Ternium

22. Februar 2017, 00:20

Aktuelle Research-Studie

Ergomed plc

Original-Research: Ergomed plc (von GBC AG): Kaufen

21. Februar 2017