R. Stahl AG

  • WKN: A1PHBB
  • ISIN: DE000A1PHBB5
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

R. STAHL ist weltweit führender Anbieter von elektrischen und elektronischen Produkten und Systemen für den Explosionsschutz. Sie verhindern in gefährdeten Bereichen Explosionen und tragen so zur Sicherheit von Mensch, Maschine und Umwelt bei. Das Spektrum reicht von Aufgaben wie Schalten/Verteilen, Installieren, Bedienen/Beobachten, Beleuchten, Signalisieren/Alarmieren bis hin zum Automatisieren. Typische Anwender sind Wachstumsbranchen wie die Öl- & Gasindustrie, die chemische und pharmazeutische Industrie sowie Nahrungs- und Genussmittelbranche. Rund 1.894 Mitarbeiter erwirtschafteten 2015 weltweit einen Umsatz von 312,9 Mio. €. Die Aktien der R. STAHL AG werden im Regulierten Markt/Prime Standard der Deutschen Börse gehandelt (ISIN DE000A1PHBB5).

Aktuelle Termine

09.11.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
03.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
02.06.17 Hauptversammlung
09.05.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
21.04.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
28.03.17 Analystenveranstaltung
10.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
11.08.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
03.06.16 Hauptversammlung
10.05.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)

Dividende

06.06.2016: 0,60 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

HELMA Eigenheimbau mit Rekord-Auftragseingang

Die HELMA Eigenheimbau AG hat im Q4 2016 mit einem Auftragseingang von 96,3 Mio. € einen Rekordwert erreicht und damit die unterjährige Auftragsschwäche ausgeglichen. Auch auf Gesamtjahressicht wurde mit einem Auftragsplus von 6,5 % auf 286,8 Mio. € ein Bestwert markiert. Es zeigt sich zwar im Vergleich zum Vorjahr (+ 39,6 %) eine rückläufige Wachstumsdynamik, hier gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass sich die Aufträge in 2015 auch aufgrund von Sondereffekten (Vorzieheffekte, Veräußerung eines großen Wohnimmobilienprojektes) außerordentlich gut entwickelt hatten.

Aktuelle Research-Studie

Ergomed plc

Original-Research: Ergomed plc (von GBC AG): Kaufen

17. Januar 2017