Intertainment AG

  • WKN: 622360
  • ISIN: DE0006223605
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Intertainment AG erwirbt von US-Spielfilmen die europaweiten Gesamtverwertungsrechte für Kino, Video, TV und das Internet. Dazu hat das Unternehmen unter anderem einen Milliarden-Vertrag mit dem amerikanischen Filmproduzenten Franchise Pictures abgeschlossen. Zur europaweiten Vermarktung der Spielfilmlizenzen wurden strategische Kooperationen mit den Major-Studios Warner Bros. und 20th Century Fox eingegangen. Intertainment ist auch im Geschäftsfeld Merchandising tätig und baut dieses zügig aus. Eine 26-prozentige Beteiligung an SightSound.com, einer Plattform für den digitalen download von Filmen und Musiktiteln aus dem Internet, eröffnet Intertainment aussichtsreiche Perspektiven auf dem amerikanischen Markt und dient als weitere Vertriebsschiene für Spielfilme in Europa.

Aktuelle Termine

Aktuelle Dokumente

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Kursziel 2,10 €: Profiteur der steigenden Nachfrage nach Smartphones

UniDevice AG nutzt die weltweit unterschiedlichen Preisniveaus und die unterschiedliche Verfügbarkeit von elektronischen Geräten (hauptsächlich Smartphones) aus. Diesbezüglich hat die Gesellschaft ein internationales Netzwerk an Distributoren und Kunden für sich gewonnen. Für die kommenden Jahre rechnen wir mit einem Anstieg der Erlöse auf über 400 Mio. € (2020e) und einen Anstieg des EBIT auf bis zu 3 Mio. € (2020e). Wir haben ein Kursziel in Höhe von 2,10 € ermittelt. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Bank kündigt Maßnahmen zur Neuausrichtung ihrer Unternehmens- und Investmentbank und weitere Kosteninitiativen an

26. April 2018, 07:16

Aktuelle Research-Studie

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG

Original-Research: Ludwig Beck AG (von Montega AG): Kaufen

25. April 2018