Hornbach Holding AG & Co. KGaA

  • WKN: 608340
  • ISIN: DE0006083405
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (ISIN DE0006083405, WKN 608340) ist die Muttergesellschaft der HORNBACH-Gruppe. Sie ist selbst nicht im operativen Einzelhandel tätig, sondern verfügt über eine Anzahl wichtiger Beteiligungsgesellschaften.

Die mit Abstand größte und wichtigste Beteiligungsgesellschaft ist die HORNBACH Baumarkt AG als Betreiber großflächiger Bau- und Gartenmärkte im In- und Ausland. Abgerundet werden die Handelsaktivitäten durch die HORNBACH Baustoff Union GmbH, die auf dem Gebiet des Baustoffhandels mit überwiegend gewerblichen Kunden tätig ist.

Die Entwicklung und Verwertung erstklassiger Einzelhandelsimmobilien ist ein weiterer Geschäftszweig unter der Verantwortung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA. Diese Aktivitäten sind zum Teil bei der HORNBACH Immobilien AG angesiedelt, die einen Großteil des umfangreichen Immobilienvermögens der HORNBACH-Gruppe besitzt.

Aktuelle Termine

24.05.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
21.12.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
28.09.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
28.09.17 Analystenveranstaltung
07.07.17 Hauptversammlung
30.06.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
29.05.17 Bilanzpressekonferenz
29.05.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
22.12.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
29.09.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

Dividende

11.07.2011: 1,34 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Rock Tech: Profiteuer des E-Mobility-Booms

Rock Tech ist eine Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt auf Assets im Lithium-Bereich. Lithium ist ein wesentlicher Bestandteil von modernen Batterien, die bspw. in elektronischen Fahrzeugen eingesetzt werden. Hierdurch profitiert das Unternehmen sehr stark vom E-Mobility-Boom. Parallel hierzu beflügelt der stark ansteigende Lithiumpreis. Mit dem Kern-Asset Georgia Lake verfügt man bereits über fast 10 Mio. Tonnen an NI-konformen lithiumhaltigen Ressourcen. Da es sich hierbei um ein Gebiet mit reichem Vorkommen handelt, gehen wir davon aus, dass in naher Zukunft die aktuelle Ressourcenbasis deutlich ausgebaut werden kann und sich damit der Unternehmenswert deutlich erhöhen könnte. Aufgrund der guten Rahmenbedingungen sehen wir den fairen Wert je Aktie bei 1,47 EUR (akt. Kurs: 0,68 €) und damit ein Potenzial von über 100%. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Linde AG: Zusammenschluss Linde und Praxair: Annahmefrist für das Tauschangebot an die Linde-Aktionäre beginnt

15. August 2017, 09:46

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call zu den Halbjahreszahlen 2017

14. August 2017

Aktuelle Research-Studie

MyBucks S.A.

Original-Research: MyBucks S.A. (von GBC AG): BUY

16. August 2017