Hornbach Holding AG & Co. KGaA

  • WKN: 608340
  • ISIN: DE0006083405
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Die HORNBACH Holding AG & Co. KGaA (ISIN DE0006083405, WKN 608340) ist die Muttergesellschaft der HORNBACH-Gruppe. Sie ist selbst nicht im operativen Einzelhandel tätig, sondern verfügt über eine Anzahl wichtiger Beteiligungsgesellschaften.

Die mit Abstand größte und wichtigste Beteiligungsgesellschaft ist die HORNBACH Baumarkt AG als Betreiber großflächiger Bau- und Gartenmärkte im In- und Ausland. Abgerundet werden die Handelsaktivitäten durch die HORNBACH Baustoff Union GmbH, die auf dem Gebiet des Baustoffhandels mit überwiegend gewerblichen Kunden tätig ist.

Die Entwicklung und Verwertung erstklassiger Einzelhandelsimmobilien ist ein weiterer Geschäftszweig unter der Verantwortung der HORNBACH Holding AG & Co. KGaA. Diese Aktivitäten sind zum Teil bei der HORNBACH Immobilien AG angesiedelt, die einen Großteil des umfangreichen Immobilienvermögens der HORNBACH-Gruppe besitzt.

Aktuelle Termine

21.12.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
28.09.17 Analystenveranstaltung
28.09.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
07.07.17 Hauptversammlung
30.06.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
29.05.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
29.05.17 Bilanzpressekonferenz
22.12.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
29.09.16 Analystenveranstaltung
29.09.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

Dividende

11.07.2011: 1,34 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

Übernahme im Fokus

Übernahmeangebot für die Epigenomics AG

Die Summit Hero Holding GmbH hat die Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Epigenomics AG veröffentlicht. Vorstand und Aufsichtsrat der Epigenomics AG begrüßen das Übernahmeangebot und empfehlen den Aktionären die Annahme.

Mit einer attraktiven Bar-Prämie von rund 50 % können sich die Epigenomics-Aktionäre eine der höchsten Übernahmeprämien seit 2014 in Deutschland sichern. Die Annahme des Übernahmeangebots ist bis zum 7. Juli 2017 möglich.

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

MyBucks S.A.

Original-Research: MyBucks S.A. (von GBC AG): BUY

27. Juni 2017