HAEMATO AG

  • WKN: 619070
  • ISIN: DE0006190705
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die HAEMATO AG, 1993 gegründet, ist ein börsennotiertes pharmazeutisches Unternehmen. Die Gesellschaft ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im Entry Standard (Open Market) notiert und hat ihren Sitz in Berlin.

Die HAEMATO-Gruppe ist im Pharmabereich tätig. Der Fokus der Geschäftsaktivitäten liegt auf den Wachstumsmärkten patentfreier und patentgeschützter Arzneimittel sowie der Herstellung von Medikationen. Schwerpunkte bilden Therapien bei Krebs, HIV und anderen chronischen Krankheiten.

Aktuelle Termine

Dividende

10.06.2015: 0,30 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Kursziel 2,10 €: Profiteur der steigenden Nachfrage nach Smartphones

UniDevice AG nutzt die weltweit unterschiedlichen Preisniveaus und die unterschiedliche Verfügbarkeit von elektronischen Geräten (hauptsächlich Smartphones) aus. Diesbezüglich hat die Gesellschaft ein internationales Netzwerk an Distributoren und Kunden für sich gewonnen. Für die kommenden Jahre rechnen wir mit einem Anstieg der Erlöse auf über 400 Mio. € (2020e) und einen Anstieg des EBIT auf bis zu 3 Mio. € (2020e). Wir haben ein Kursziel in Höhe von 2,10 € ermittelt. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Bank kündigt Maßnahmen zur Neuausrichtung ihrer Unternehmens- und Investmentbank und weitere Kosteninitiativen an

26. April 2018, 07:16

Aktuelle Research-Studie

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG

Original-Research: Ludwig Beck AG (von Montega AG): Kaufen

25. April 2018