Gerresheimer AG

  • WKN: A0LD6E
  • ISIN: DE000A0LD6E6
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Gerresheimer ist ein weltweit führender Hersteller hochwertiger Spezialprodukte aus Glas und Kunststoff für die internationale Pharma- & Healthcare-Industrie. Unser breites Angebotsspektrum erstreckt sich von Arzneimittelfläschchen bis hin zu komplexen Drug Delivery-Systemen wie Spritzensysteme, Insulin-Pens und Inhalatoren zur sicheren Dosierung und Applikation von Medikamenten. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir Lösungen, die Standards setzen und branchenweit Vorbildcharakter haben.
Unsere Unternehmensgruppe erwirtschaftet an mehr als 40 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien einen Umsatz von rund einer Milliarde Euro und beschäftigt rund 9.500 Mitarbeiter. Mit erstklassigen Technologien, überzeugenden Innovationen und gezielten Investitionen bauen wir unsere starke Marktposition systematisch aus.

Aktuelle Termine

11.10.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
13.07.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
26.04.17 Hauptversammlung
06.04.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
15.02.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
15.02.17 Analystenveranstaltung
06.10.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
07.07.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
28.04.16 Hauptversammlung
13.04.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

EYEMAXX weiter auf Kurs: Erfolgreiche Vollplatzierung der Wandelanleihe

Die EYEMAXX Real Estate AG hat am 19.12.2016 die erfolgreiche Vollplatzierung der Wandelanleihe (siehe Research Comment: 01.12.2016) gemeldet. Insgesamt wurden unter Ausschluss von Bezugsrechten 4,19 Mio. EUR bei professionellen und institutionellen Investoren platziert. Die eingeworbenen Mittel bekräftigen unsere Prognose, dass die EYEMAXX ihre bereits umfangreiche Projektpipeline weiter ausbauen kann. Somit bestätigen wir unser Kursziel von 13 EUR je Aktie und vergeben erneut das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: aventron AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY aventron AG

16. Januar 2017