Fresenius SE & Co. KGaA

  • WKN: 578560
  • ISIN: DE0005785604
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Fresenius ist ein weltweit tätiger Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten. Ein weiteres Arbeitsfeld ist die Trägerschaft von Krankenhäusern. Zudem realisieren wir weltweit Projekte und Dienstleistungen für Krankenhäuser und andere Gesundheitseinrichtungen.

Zum Fresenius-Konzern gehören vier Unternehmensbereiche, die eigenverantwortlich wirtschaften und handeln: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed. Mehr als 220.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in etwa 100 Ländern im Dienste der Gesundheit.

Aktuelle Termine

03.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
01.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
27.10.16 Analystenveranstaltung
27.10.16 Pressemeldung zum Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
09.08.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
05.08.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
02.08.16 Pressemeldung zum Halbjahresfinanzbericht
02.08.16 Analystenveranstaltung
31.05.16 Analystenveranstaltung
30.05.16 Analystenveranstaltung

GBC im Fokus

Neovacs S.A.: Kurzfristige Potenziale durch Fast-Track-Zulassung möglich

Das in Frankreich ansässige Biotechnologieunternehmen Neovacs S.A. fokussiert sich auf die Entwicklung so genannter Kinoide, welche für die Behandlung von Autoimmunerkrankungen sowie entzündlichen Erkrankungen verwendet werden. Der Neovacs-Wirkstoff wird derzeit im Rahmen einer klinischen Studie IIb (SLE) in 19 Ländern (Europa, Asien, Lateinamerika, USA) an 178 Patienten untersucht. Wir rechnen mit den ersten Ergebnissen in Sommer 2017. Im Rahmen des DCF-Bewertungsmodells haben wir inkl. eines hohen Sicherheitsabschlages einen fairen Wert von2,90 € je Aktie ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktueller Webcast

Mobimo Holding AG

Presentation of the interim results 2016

04. August 2016

Aktuelle Research-Studie

MOLOGEN AG

Original-Research: Mologen AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

22. Juli 2016