Fabasoft AG

  • WKN: 922985
  • ISIN: AT0000785407
  • Land: Austria

Unternehmensprofil

Fabasoft ist ein europäischer Softwareprodukthersteller und Cloud-Dienstleister für digitale Dokumentenlenkung sowie elektronisches Dokumenten-, Prozess- und Aktenmanagement. Zahlreiche prominente Privatunternehmen und Organisationen der öffentlichen Hand vertrauen seit nahezu drei Jahrzehnten auf die Qualität und Erfahrung von Fabasoft.

Die Produkte von Fabasoft dienen der Digitalisierung, Beschleunigung und Qualitätssteigerung von Geschäftsprozessen. Sie umfassen den Eingang, die Strukturierung, die team- und prozessorientierte Bearbeitung und Erledigung, die sichere Aufbewahrung und das kontextsensitive Finden aller Geschäftsunterlagen. Zudem bietet Fabasoft innovative Möglichkeiten zur organisations- und länderübergreifenden Zusammenarbeit sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit (Collaboration) als auch im Wege strukturierter Workflows. Kunden profitieren durch orts- und geräteunabhängigen Zugriff, effizientes Wissensmanagement, schnellere und wirtschaftlichere Arbeitserle [...]

Aktuelle Termine

21.02.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
15.11.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
29.08.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
03.07.17 Hauptversammlung
08.06.17 Analystenveranstaltung
08.06.17 Bilanzpressekonferenz
07.06.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
28.02.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)

Management Interview

„Wir wollen unsere Wachstumsstrategie forcieren“

Zuwachs für den Scale: Mit dem Börsengang will sich die STEMMER IMAGING AG, einer der führenden Anbieter von Bildverarbeitungstechnologie in Europa, ganz neue Wege eröffnen. Schon jetzt wächst der bayerische Machine-Vision-Spezialist schneller als der Markt. Financial.de sprach mit dem Vorstand u. a. über die geplante internationale Expansion, die börsennotierte Peer-Group mit Basler und ISRA Vision sowie den erfahrenen Aufsichtsrat mit den Gründern des TecDAX-Konzerns CANCOM SE.

Aktuelle Research-Studie

All for One Steeb AG

Original-Research: All for One Steeb AG (von BankM - Repräsentanz der FinTech Group Bank AG): Kaufen

20. Februar 2018