Evotec AG

  • WKN: 566480
  • ISIN: DE0005664809
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Evotec ist ein Wirkstoffforschungs- und -entwicklungsunternehmen, das in Forschungsallianzen und Entwicklungspartnerschaften mit führenden Pharma- und Biotechnologieunternehmen, akademischen Einrichtungen, Patientenorganisationen und Risikokapitalgesellschaften innovative Ansätze zur Entwicklung neuer pharmazeutischer Produkte zügig vorantreibt. Wir sind weltweit tätig und bieten unseren Kunden qualitativ hochwertige, unabhängige und integrierte Lösungen im Bereich der Wirkstoffforschung an. Dabei decken wir alle Aktivitäten vom Target bis zur klinischen Entwicklung ab, um dem Bedarf der Branche an Innovation und Effizienz in der Wirkstoffforschung begegnen zu können (EVT Execute). Durch das Zusammenführen von erstklassigen Wissenschaftlern, modernsten Technologien sowie umfangreicher Erfahrung und Expertise in wichtigen Indikationsgebieten wie zum Beispiel Neurowissenschaften, Diabetes und Diabetesfolgeerkrankungen, Schmerz und Entzündungskrankheiten, Onkologie und Infektionskrankheit [...]

Aktuelle Termine

08.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
10.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
21.06.17 dbAccess Berlin Conference
14.06.17 Hauptversammlung
22.05.17 Bio€quity Europe 2017
22.05.17 Berenberg European Conference USA 2017
10.05.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
19.04.17 10th Kempen & Co Life Sciences Conference
12.04.17 European Capital Markets Conference
29.03.17 Bankhaus Lampe Deutschlandkonferenz

GBC im Fokus

23. MKK – Münchner Kapitalmarkt Konferenz

Für: Institutionelle Investoren & Presse

Wann: 26. & 27. April 2017, 9 - 17 Uhr

Wo: The Charles Hotel - Rocco Forte Hotels, München

GBC im Fokus

Neovacs S.A.: Kursziel auf 3,30 € angehoben

In den letzten Monaten hatte die Neovacs S.A. einen positiven Newsflow. Im Vordergrund steht die Vertriebspartnerschaft für den chinesischen Markt, wodurch sich bis nach dem ersten Vermarktungsjahr Gesamterträge von bis zu 65 Mio. € ergeben können. Zudem verläuft der klinische Zulassungsprozess des IFNα-Kinoid zur Behandlung von SLE (Systemischer Lupus) und Dermatomyositis planmäßig. Wir haben in unsere Bewertung aktualisiert und ein Kursziel von 3,30 € je Aktie (bisher: 2,90 €) ermittelt. Das Rating lautet weiter KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Börse AG: Vorstand plant Durchführung eines Aktienrückkaufprogramms mit einem Volumen von rund 200 Mio. EUR im zweiten Halbjahr 2017

26. April 2017, 20:25

Aktueller Webcast

Scout24 AG

Q1 Results 2017

10. Mai 2017

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Valneva SE (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Valneva SE

26. April 2017