1&1 Drillisch Aktiengesellschaft

  • WKN: 554550
  • ISIN: DE0005545503
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Firmenportrait
Die 1&1 Drillisch AG ist eine börsennotierte AG und einer der großen netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Der Konzern bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio an Dienstleistungen und Produkten aus den Bereichen DSL- und Mobilfunk. Das Kerngeschäft des 1&1 Drillisch-Konzerns ist im Wesentlichen bei den hundertprozentigen Tochtergesellschaften Drillisch Online AG (,,Drillisch Online'), Maintal, und 1&1 Telecommunication SE (,,1&1'), Montabaur, angesiedelt. Drillisch vermarktet im Wesentlichen Postpaid- und Prepaid- Produkte in den Netzen von Telefónica und Vodafone sowie Festnetz- und DSL-Produkte inklusive der damit verbundenen Anwendungen (wie Heimvernetzung, Online-Storage, Telefonie, Video-on-Demand oder IPTV).

In den ersten drei Monaten 2018 konnten wir den Kundenbestand in den aktuellen Produktlinien gegenüber dem Schlussquartal 2017 um 270 Tausend auf 12,91 Millionen Teilnehmer (Q4-2017: 12,64 Millionen) erhöhen. Dabei sind die [...]

Aktuelle Termine

13.11.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
09.08.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
17.05.18 Hauptversammlung
09.05.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
22.03.18 Bilanzpressekonferenz
12.01.18 Außerordentliche Hauptversammlung
14.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
10.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
25.07.17 Außerordentliche Hauptversammlung

Dividende

22.05.2017: 1,80 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Beiersdorf Aktiengesellschaft: Veränderungen im Vorstand

21. Juni 2018, 11:54

Aktuelle Research-Studie

SPORTTOTAL AG

Original-Research: SPORTTOTAL AG (von Montega AG): Halten

22. Juni 2018