Deutsche Telekom AG

  • WKN: 555750
  • ISIN: DE0005557508
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Die Deutsche Telekom ist mit über 156 Millionen Mobilfunkkunden sowie 29 Millionen Festnetz- und rund 18 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2015). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-basiertes Fernsehen für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in über 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 225.200 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte der Konzern einen Umsatz von 69,2 Milliarden Euro, davon wurde rund 64 Prozent außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.

Aktuelle Termine

09.11.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
03.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
31.05.17 Hauptversammlung
11.05.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
02.03.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
10.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
25.05.16 Hauptversammlung
11.05.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
04.05.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
25.02.16 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht

Dividende

22.06.2016: 0,55 EUR (Jährlich)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

HELMA Eigenheimbau mit Rekord-Auftragseingang

Die HELMA Eigenheimbau AG hat im Q4 2016 mit einem Auftragseingang von 96,3 Mio. € einen Rekordwert erreicht und damit die unterjährige Auftragsschwäche ausgeglichen. Auch auf Gesamtjahressicht wurde mit einem Auftragsplus von 6,5 % auf 286,8 Mio. € ein Bestwert markiert. Es zeigt sich zwar im Vergleich zum Vorjahr (+ 39,6 %) eine rückläufige Wachstumsdynamik, hier gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass sich die Aufträge in 2015 auch aufgrund von Sondereffekten (Vorzieheffekte, Veräußerung eines großen Wohnimmobilienprojektes) außerordentlich gut entwickelt hatten.

Aktuelle Research-Studie

INTERSHOP COMMUNICATIONS AG

Original-Research: Intershop Communications AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Add

18. Januar 2017