Deutsche Biotech Innovativ AG

  • WKN: A0Z25L
  • ISIN: DE000A0Z25L1
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Deutsche Biotech Innovativ (DBI) AG ist ein Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in Hennigsdorf bei Berlin. Die DBI AG wurde 2009 als Venetus Beteiligungen AG gegründet, die Umfirmierung in Deutsche Biotech Innovativ AG erfolgte im August 2014. Die Aktie wird im Freiverkehr an der Börse Düsseldorf gehandelt.

Die Initiatoren und Vorstände der DBI AG sind Dr. Bernd Wegener (CEO) und Dr. Andreas Bergmann (CSO). Finanziert wurde die Forschung und Entwicklung des Unternehmens vor allem durch den Verkauf der von beiden mitgegründeten B·R·A·H·M·S AG an Thermo Fisher Scientific im Jahr 2009. Den Aufsichtsrat der DBI AG bilden Renke Lührs (Vorsitzender), Eran Davidson und Uwe Wolff.

Die DBI ist ein virtuelles Biotechnologie-Unternehmen, d.h. sämtliche Forschungs- & Entwicklungsaktivitäten, Präklinik und Klinische Studien werden in Projektgesellschaften durchgeführt, an denen die DBI AG jeweils unterschiedliche Anteile hält.

Darüberhinaus verfügt die DBI über ein g [...]