Deutsche Bank AG

  • WKN: 514000
  • ISIN: DE0005140008
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Deutsche Bank ist eine der führenden globalen Universalbanken. Ihre Geschäfte umfassen eine breite Palette von Aktivitäten im Investment Banking und im Firmen- und Privatkundengeschäft sowie der Vermögensverwaltung. Der Konzern ist in allen Regionen der Welt tätig. In unserem Heimatmarkt Deutschland sind wir Marktführer. In Europa gehören wir zu den führenden Anbietern. Eine starke Wettbewerbsposition haben wir in Nordamerika und in wichtigen, vor allem asiatischen Wachstumsmärkten. Der Konzern steht auf einer soliden Kapital- und Liquiditätsbasis.

Die Deutsche Bank gliedert sich in die fünf Unternehmensbereiche Corporate Banking & Securities (CB & S), Global Transaction Banking (GTB), Asset & Wealth Management (AWM), Private & Business Clients (PBC) und Non-Core Operations Unit (NCOU).

Die Aufgaben des Vorstands der Deutschen Bank AG umfassen insbesondere die strategische Steuerung [...]

Aktuelle Termine

24.10.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
25.07.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
29.05.18 Dividendenzahlung
24.05.18 Hauptversammlung
26.04.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
16.03.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
02.02.18 Bilanzpressekonferenz
26.10.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
27.07.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
19.05.17 Dividendenzahlung

IR-Ansprechpartner

Interview im Fokus

„Stark positioniert im Wachstumsmarkt für geschlossene Zahlungssysteme“

Digitale Zahlungssysteme für Universitäten, öffentliche Einrichtungen und Events sowie digitale Sicherheitslösungen sind die Kernthemen, mit denen sich die Beteiligungen der SANDPIPER Digital Payments AG befassen. Im Interview mit financel.de erklären Verwaltungsratspräsident Dr. Cornelius Boersch und Managing Director Frank Steigberger, wie sie sich zukünftig in dem kompetitiven Digital Payments Markt positionieren wollen und was die Analysten zur SANPIPER-Aktie sagen.

Anleihe im Fokus

Jetzt Eyemaxx Anleihe 2018/2023, WKN A2GSSP zeichnen!

Öffentliches Angebot vom 19.04. bis 24.04.2018
Zinssatz: 5,5% p.a.
Laufzeit: 5 Jahre
Halbjährliche Zinszahlung
ISIN/WKN: DE000A2GSSP3 /A2GSSP

GBC im Fokus

Kursziel 2,10 €: Profiteur der steigenden Nachfrage nach Smartphones

UniDevice AG nutzt die weltweit unterschiedlichen Preisniveaus und die unterschiedliche Verfügbarkeit von elektronischen Geräten (hauptsächlich Smartphones) aus. Diesbezüglich hat die Gesellschaft ein internationales Netzwerk an Distributoren und Kunden für sich gewonnen. Für die kommenden Jahre rechnen wir mit einem Anstieg der Erlöse auf über 400 Mio. € (2020e) und einen Anstieg des EBIT auf bis zu 3 Mio. € (2020e). Wir haben ein Kursziel in Höhe von 2,10 € ermittelt. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA bestätigt das Wachstumsziel für das Konzernergebnis, passt das Wachstumsziel für den Umsatz für 2018 an und veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das 1. Quartal

22. April 2018, 17:19

Aktuelle Research-Studie

Schweizer Electronic AG

Original-Research: Schweizer Electronic AG (von Montega AG): Kaufen

20. April 2018