Delticom AG

  • WKN: 514680
  • ISIN: DE0005146807
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Delticom AG ist ein vornehmlich in Europa und den USA tätiges E-Commerce-Unternehmen. Führend ist die Gesellschaft bei der Onlinedistribution von Reifen mit mehr als 100 Marken und 25.000 Modellen sowie Autozubehör mit über 300.000 Artikeln. Der Online-Gebrauchtwagenhandel sowie eFood mit einem Sortiment aus rund 20.000 verschiedenen Lebensmitteln runden die Produktpalette ab.
Seit der Gründung 1999 hat die in Hannover, Deutschland, ansässige Gesellschaft marktführendes Know-how im grenzüberschreitenden E-Commerce sowie eine umfassende Expertise bei der Gestaltung effizienter und systemseitig voll integrierter Bestell- und Logistikprozesse aufgebaut. Die Etablierung von effizienten Lager- und Logistikprozessen wird auch Dritten als Dienstleistung angeboten.
2016 hat die Delticom AG einen Umsatz von mehr als 600 Mio. € generiert und ein EBITDA von 15,1 Mio. € erreicht. In 68 Ländern betreibt der E-Commerce-Spezialist mehr als 380 Onlineshops und -vertriebsplattformen und betre [...]

Aktuelle Termine

27.11.17 Analystenveranstaltung
14.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
15.05.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
02.05.17 Hauptversammlung
23.03.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
14.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
12.08.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz Gruppe steigert im 2Q 2017 operatives Ergebnis um 23 Prozent aufgrund von Verbesserungen in allen Geschäftsbereichen; operatives Ergebnis des Gesamtjahres wird voraussichtlich das obere Ende der avisierten Zielspanne erreichen

26. Juli 2017, 22:21

Aktuelle Research-Studie

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG

Original-Research: Ludwig Beck AG (von GBC AG): Halten

27. Juli 2017