curasan AG

  • WKN: 549453
  • ISIN: DE0005494538
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die curasan AG entwickelt, produziert und vertreibt Medizinprodukte für den globalen Wachstums- und Zukunftsmarkt der Regenerativen Medizin.

Die Produkte werden in der Knochen- und Geweberegeneration, Gewebezüchtung, Wundheilung und Arthrosebehandlung verwendet. Sie richten sich an Orthopäden, Unfall- und Wirbelsäulenchirurgen, Sportmediziner, Implantologen, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen und andere zahnchirurgisch tätige Zahnärzte.

Neben dem synthetischen Knochenersatz- und -aufbaumaterial Cerasorb® hat das Unternehmen eine zukunftsweisende Produktpipeline aufgebaut. Ein Teil dieser vielfältigen Neuentwicklungen wurde bereits zur Marktreife gebracht. Gut positionierte Lizenznehmer werden diese Biomaterialien global vertreiben. Weitere Produkte folgen.

Die Herstellung erfolgt am eigenen Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsstandort in Frankfurt/Main, der mit hoch moderner Technologie ausgestattet ist.

Zum 1.6.2013 hat die curasan AG einen Großte [...]

Aktuelle Termine

10.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
18.08.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
23.06.16 Hauptversammlung
11.05.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
28.04.16 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
12.11.15 Veröffentlichung Zwischenmitteilung im 2. HJ

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Neovacs S.A.: Kurzfristige Potenziale durch Fast-Track-Zulassung möglich

Das in Frankreich ansässige Biotechnologieunternehmen Neovacs S.A. fokussiert sich auf die Entwicklung so genannter Kinoide, welche für die Behandlung von Autoimmunerkrankungen sowie entzündlichen Erkrankungen verwendet werden. Der Neovacs-Wirkstoff wird derzeit im Rahmen einer klinischen Studie IIb (SLE) in 19 Ländern (Europa, Asien, Lateinamerika, USA) an 178 Patienten untersucht. Wir rechnen mit den ersten Ergebnissen in Sommer 2017. Im Rahmen des DCF-Bewertungsmodells haben wir inkl. eines hohen Sicherheitsabschlages einen fairen Wert von2,90 € je Aktie ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Post AG: Informationen zum Aktienrückkauf - 3. Tranche

26. August 2016, 18:10

Aktueller Webcast

EQS Group AG

Conference Call - Halbjahresbericht 2016

26. August 2016

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Mittelstandsanleihen Index (von GBC AG): GBC Mittelstandsanleihen Index

26. August 2016