Commerce Resources Corp.

  • WKN: A0J2Q3
  • ISIN: CA2006971006
  • Land: Kanada

Unternehmensprofil

Commerce Resources entwickelt in Kanada die größte Lagerstätte Nordamerikas für die sogenannten strategischen Metalle Tantal und Niob. Das Blue River-Projekt soll in Zukunft in der Lage sein, mindestens 20 Jahre lang 20 % der weltweiten Nachfrage nach Tantal zu bedienen und so helfen, die dringend gebotene Versorgungssicherheit aus westlichen Quellen sicherzustellen. Außerdem entwickelt sich das Seltene-Erden-Projekt Eldor von Commerce immer mehr zu einer Weltklasselagerstätte.

Nicht nur in den USA, sondern auch unter deutschen Industrieunternehmen herrscht Sorge, dass es auf Grund des chinesischen Quasimonopols bei Seltenen Erden zu Engpässen kommen könnte. Commerce besitzt mit seinem Eldor-Projekt in Quebec eine Lagerstätte mit bedeutendem Potenzial. Die jüngste Ressourcenschätzung von Anfang März dieses Jahres bestätigt neben der Größe vor allem die vorteilhafte Verteilung der Seltenen Erden. Dur [...]

Aktuelle Mitteilungen

Interview im Fokus

„Stark positioniert im Wachstumsmarkt für geschlossene Zahlungssysteme“

Digitale Zahlungssysteme für Universitäten, öffentliche Einrichtungen und Events sowie digitale Sicherheitslösungen sind die Kernthemen, mit denen sich die Beteiligungen der SANDPIPER Digital Payments AG befassen. Im Interview mit financel.de erklären Verwaltungsratspräsident Dr. Cornelius Boersch und Managing Director Frank Steigberger, wie sie sich zukünftig in dem kompetitiven Digital Payments Markt positionieren wollen und was die Analysten zur SANPIPER-Aktie sagen.

GBC im Fokus

Kursziel 2,10 €: Profiteur der steigenden Nachfrage nach Smartphones

UniDevice AG nutzt die weltweit unterschiedlichen Preisniveaus und die unterschiedliche Verfügbarkeit von elektronischen Geräten (hauptsächlich Smartphones) aus. Diesbezüglich hat die Gesellschaft ein internationales Netzwerk an Distributoren und Kunden für sich gewonnen. Für die kommenden Jahre rechnen wir mit einem Anstieg der Erlöse auf über 400 Mio. € (2020e) und einen Anstieg des EBIT auf bis zu 3 Mio. € (2020e). Wir haben ein Kursziel in Höhe von 2,10 € ermittelt. Das Rating lautet KAUFEN.

News im Fokus

Deutsche Börse AG: Mögliche personelle und strukturelle Veränderungen im Vorstand

24. April 2018, 17:40

Aktuelle Research-Studie

Ludwig Beck am Rathauseck-Textilhaus Feldmeier AG

Original-Research: Ludwig Beck AG (von Montega AG): Kaufen

25. April 2018