CANCOM SE

  • WKN: 541910
  • ISIN: DE0005419105
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Als eines der größten herstellerunabhängigen IT-Systemhäuser Deutschlands erwirtschaftet die CANCOM Gruppe einen Umsatz von über einer Milliarde Euro und unterhält rund 30 Standorte in Deutschland und Österreich sowie eine Tochtergesellschaft an der Westküste der USA. Ihren Sitz hat die CANCOM SE in München. Vorsitzender des Vorstands ist Firmengründer Klaus Weinmann.
Die CANCOM Gruppe wandelte sich in den letzten Jahren erfolgreich von einem IT-Systemhaus mit reinem Hard- und Softwareangebot zu einem bedeutenden Dienstleistungsunternehmen und -Komplettlösungsanbieter. Zum IT-Dienstleistungsangebot gehören Beratung, Konzeption und Integration von IT-Systemen sowie der Betrieb der Systeme. Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft.

Aktuelle Termine

11.18 Analystenveranstaltung
12.11.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
13.08.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
14.06.18 Hauptversammlung
14.05.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
28.03.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
27.11.17 Analystenveranstaltung
27.11.17 Analystenveranstaltung
09.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
11.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Beiersdorf Aktiengesellschaft: Veränderungen im Vorstand

21. Juni 2018, 11:54

Aktuelle Research-Studie

SPORTTOTAL AG

Original-Research: SPORTTOTAL AG (von Montega AG): Halten

22. Juni 2018