Brenntag AG

  • WKN: A1DAHH
  • ISIN: DE000A1DAHH0
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Brenntag, der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, ist mit seinem umfangreichen Produkt- und Serviceportfolio in allen bedeutenden Märkten der Welt vertreten. Vom Hauptsitz in Mülheim an der Ruhr aus betreibt Brenntag ein weltweites Netzwerk mit mehr als 550 Standorten in 74 Ländern. 2016 erzielte das Unternehmen mit rund 15.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 10,5 Mrd. Euro (11,6 Mrd. US-Dollar). Brenntag ist das Bindeglied zwischen Chemieproduzenten und der weiterverarbeitenden Industrie. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden und Lieferanten mit maßgeschneiderten Distributionslösungen für Industrie- und Spezialchemikalien. Mit über 10.000 verschiedenen Produkten und einer Lieferantenbasis von Weltrang bietet Brenntag seinen etwa 185.000 Kunden Lösungen aus einer Hand. Dazu gehören spezifische Anwendungstechniken, ein umfassender technischer Service und Mehrwertleistungen wie Just-in-time-Lieferung, Mischungen & Formulierungen, Neuverpackung, Bestandsverwaltung und Abw [...]

Aktuelle Termine

08.11.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
09.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
08.06.17 Hauptversammlung
10.05.17 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
07.03.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
18.01.17 Analystenveranstaltung
09.01.17 Analystenveranstaltung
06.12.16 Analystenveranstaltung
17.11.16 Analystenveranstaltung
11.11.16 Roadshow

GBC im Fokus

Euromicron: Positiver Trend setzt sich fort

Die Euromicron AG ist ein Technologieunternehmen, das auf die Digitalisierung von Infrastrukturen und die Vernetzung von IT-Strukturen spezialisiert ist. Euromicron ist gut in das GJ 2017 gestartet und konnte Umsatz und Ergebnis deutlich verbessern. Die vom Management jüngst umgesetzte Strategie, den Konzern auf wachstumsträchtige Geschäftsfelder wie „IoT“ (Internet of Things) oder „Digitalisierung“ auszurichten, trägt immer mehr Früchte. Aufgrund der zunehmenden Erschließung von „IoT“-Märkten und dem noch vorhandenen Synergie-Potenzial, gehen wir davon aus, dass dieser positive Trend umsatz- und ergebnisseitig fortgesetzt wird. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN und das Kursziel von 10,50 €.

Aktuelle Research-Studie

MOLOGEN AG

Original-Research: Mologen AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

22. September 2017