Braas Monier Building Group S.A.

  • WKN: BMSA01
  • ISIN: LU1075065190
  • Land: Großherzogtum Luxemburg

Unternehmensprofil

Die Braas Monier Building Group ist ein führender Hersteller und Anbieter von Baustoffen für das geneigte Dach sowie von Dachsystemteilen in Europa, einzelnen asiatischen Märkten sowie in Südafrika. Seit fast einem Jahrhundert stellen wir Produkte für das Geneigte Dach her und unsere Expertise, die wir über diese Zeit konsequent weiterentwickelt haben, deckt alle Schritte des Herstellungsprozesses ab. Wir sind einer der wenigen Hersteller, die sowohl ein umfangreiches Sortiment an Dachsteinen und Dachziegeln für geneigte Dächer anbieten als auch ergänzende Dachsystemteile für die unterschiedlichsten funktionalen Anforderungen der Dachkonstruktion fertigen. Außerdem hat die Gruppe ein breites Angebot an Schornstein- und Lüftungssystemen in ihrem Portfolio. Kontinuierlich entwickelt Braas Monier wegweisende Innovationen zum nachhaltigen Bauen, wie etwa dachintegrierte Solarsysteme. So macht die Gruppe das gesamte Potenzial von [...]

Aktuelle Termine

02.11.17 Veröffentlichung 9-Monatsabschluss
02.08.17 Veröffentlichung 6-Monatsabschluss
10.05.17 Hauptversammlung
03.05.17 Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
31.03.17 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
01.03.17 Vorläufiges Ergebnis 2016
02.11.16 Telefonkonferenz
03.08.16 Telefonkonferenz
12.05.16 Dividendenzahlung
11.05.16 Jahreshauptversammlung, Luxemburg

GBC im Fokus

HELMA Eigenheimbau mit Rekord-Auftragseingang

Die HELMA Eigenheimbau AG hat im Q4 2016 mit einem Auftragseingang von 96,3 Mio. € einen Rekordwert erreicht und damit die unterjährige Auftragsschwäche ausgeglichen. Auch auf Gesamtjahressicht wurde mit einem Auftragsplus von 6,5 % auf 286,8 Mio. € ein Bestwert markiert. Es zeigt sich zwar im Vergleich zum Vorjahr (+ 39,6 %) eine rückläufige Wachstumsdynamik, hier gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass sich die Aufträge in 2015 auch aufgrund von Sondereffekten (Vorzieheffekte, Veräußerung eines großen Wohnimmobilienprojektes) außerordentlich gut entwickelt hatten.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG): Kaufen

20. Januar 2017