bet-at-home.com AG

  • WKN: A0DNAY
  • ISIN: DE000A0DNAY5
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Der bet-at-home.com AG Konzern ist im Bereich Online-Gaming und Online-Sportwetten tätig. Mit mehr als 4,5 Millionen registrierten Kunden weltweit zählt das an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Unternehmen mit seinen Tochtergesellschaften zu den erfolgreichsten Glücksspielanbietern Europas. Das vielfältige Angebot auf www.bet-at-home.com umfasst Sportwetten, Poker, Casino, Games und Virtual Sports. bet-at-home.com verfügt über Gesellschaften in Deutschland, Österreich, Malta und Gibraltar. Zum Stichtag 30.09.2016 trugen 294 Mitarbeiter zur erfolgreichen Entwicklung des Konzerns bei. Über seine maltesischen Gesellschaften hält der Konzern Online-Sportwetten- und Glücksspiellizenzen. Die Lizenzen berechtigten das Unternehmen jeweils zur Veranstaltung und zum Vertrieb von Online-Sportwetten und Online-Casinos. Seit 2009 ist die bet-at-home.com AG Teil der Betclic Everest SAS Group, einer führenden französischen Gruppe im Bereich Online-Gaming und Sportwetten.

Aktuelle Termine

04.03.19 Pressemeldung zum Konzern-/Jahresabschluss
05.11.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
10.09.18 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
30.07.18 Pressemeldung zum Halbjahresabschluss
22.05.18 Hauptversammlung
02.05.18 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
29.03.18 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
05.03.18 Pressemeldung zum Konzern-/Jahresabschluss
28.11.17 Analystenveranstaltung
06.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

The Grounds-Gruppe: Ein attraktiver Immobilienbestandshalter entsteht

Die The Grounds-Gruppe führt eine Kapitalerhöhung von bis zu 11,2 Mio. € durch. Der Erlös soll für den Aufbau des Immobilienbestands verwendet werden. Parallel dazu soll auch der Development-Bereich ausgebaut werden. Die Gesellschaft verfügt derzeit über fünf vertraglich gesicherte Entwicklungsprojekte sowie über weitere Projekte in einer fortgeschrittenen Verhandlungsphase mit einem Volumen von über 370 Mio. €. Das erfahrene Management hat demnach die Basis für weiteres Umsatz- und Ertragswachstum gelegt. Wir haben ein Kursziel von 5,40 € ermittelt, welches deutlich oberhalb des aktuellen Platzierungspreises von 2,20 € liegt. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Vita 34 AG

Original-Research: Vita 34 AG (von Montega AG): Kaufen

23. November 2017