Aves One AG

  • WKN: A16811
  • ISIN: DE000A168114
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Aves One AG ist ein stark wachsender Investor im Bereich von langlebigen Logistik-Assets mit dem Fokus auf Güterwaggons für die Schiene. Standardseecontainer für die Schifffahrt, Wechselbrücken für die Straße sowie Logistikimmobilien gehören ebenfalls zum Portfolio der Aves One AG. Zu ihren Kunden zählen staatliche Bahngesellschaften, Reedereien und Industrieunternehmen.
In den vergangenen Jahren stieg der Wert der Logistik-Assets auf rund 500 Millionen Euro. Aves One will den nachhaltigen Wachstumskurs durch weitere Zukäufe konsequent fortsetzen und das Volumen der im Bestand befindlichen Assets bis 2020 auf über eine Milliarde Euro erhöhen. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet (ISIN: DE000A168114; WKN: A16811).

Aktuelle Termine

05.19 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
04.19 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
11.12.18 Analystenveranstaltung
11.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
26.11.18 Analystenveranstaltung
09.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
03.09.18 Analystenveranstaltung
08.18 Hauptversammlung
05.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
14.05.18 Analystenveranstaltung

IR-Ansprechpartner

Interview im Fokus

PRIMEPULSE: „Digitalisierung ist DER Wachstumstrend“

Mit der PRIMEPULSE SE strebt eine dynamisch wachsende Beteiligungsholding mit Technologiefokus an die Börse. Die Münchner Gesellschaft, Mehrheitsaktionärin der STEMMER IMAGING AG, setzt auf deutsche Hidden Champions im Mittelstand und das Thema Digitalisierung. „Dass wir ein börsennotiertes Unternehmen so führen können, dass auch die Aktionäre davon profitieren, haben wir 19 Jahre lang bewiesen“, sagt PRIMEPULSE-CEO Klaus Weinmann, Gründer und langjähriger Vorstandschef des TecDAX-Konzerns CANCOM, im Interview mit Financial.de.

Interview im Fokus

„Bitcoin kurz vor dem Durchbruch“

Die Northern Bitcoin AG verzeichnet nicht nur ein rasantes Wachstum als führender Bitcoin-Miner, die Frankfurter betreiben auch einen klimaneutralen Bitcoin-Mining-Pool. Die strategische Zusammenarbeit mit der Rawpool-Gruppe katapultiert Northern Bitcoin „in eine völlig neue Dimension“, ist CEO Mathis Schultz überzeugt: „Der Bitcoin wird die Welt dramatisch verändern. Wir sehen uns exzellent aufgestellt, um in den kommenden Jahren als Pionier das führende europäische Unternehmen im Bereich Bitcoin-Blockchain aufzubauen.“

GBC-Fokusbox

BIG Blockchain Intelligence Group: Coverage Initiated mit Kaufen-Rating

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. bietet Software-Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seine Kunden wie Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder E-Commerce-Anbieter mit entsprechender Sicherheitstechnologie. Bei einem Kursziel von 1,03 CAD (0,69 €) lautet das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

22. Oktober 2018