AUDI AG

  • WKN: 675700
  • ISIN: DE0006757008
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Audi ist eine der weltweit führenden Premiummarken für hochwertige und technologisch progressive Automobile, die zu den begehrtesten auf dem internationalen Markt gehören. Die Marke steht dabei für innovatives Design und dynamische Sportlichkeit. Eine fortschrittliche und zukunftsweisende Haltung in Unternehmensführung und Entwicklung bilden die Basis des Erfolgs. Die AUDI AG stellt die Wünsche ihrer Kunden in den Mittelpunkt einer kontinuierlichen Suche nach immer besseren Lösungen. Diese Philosophie äußert sich im Markenanspruch 'Vorsprung durch Technik'.

Das derzeitige Audi Produktangebot ist eines der jüngsten im Premiumsegment und umfasst eine umfangreiche Modellpalette vom Audi A3 im Kompaktsegment bis zum Audi A8 in der automobilen Luxusklasse. Die S- und RS-Modelle ergänzen das Fahrzeugangebot um besonders sportliche Varianten.

Die hochwertigen Automobile und Motoren produziert Audi an zwei Standorten in Deutschland, sowie in Ungarn, Brasilien und China. Innerhalb [...]

Aktuelle Termine

31.10.18 Zwischenmitteilung zum 3. Quartal 2018
03.08.18 Halbjahresfinanzbericht 2018
09.05.18 Hauptversammlung 2018
27.04.18 Zwischenmitteilung zum 1. Quartal 2018
15.03.18 Jahrespressekonferenz 2018
30.10.17 Zwischenmitteilung zum 3. Quartal 2017
28.07.17 Audi 1st half Investor and Analyst Day
28.07.17 Halbjahresfinanzbericht 2017

Interview im Fokus

„Vorteile überwiegen deutlich“

Seit dem 1. Juni notiert die Mutares-Beteiligung STS Group AG im Prime Standard. „Die Platzierung der STS Group ist eine der erfolgreichsten Transaktionen in der Geschichte der Mutares AG. Neben dem Exiterlös von über 31 Mio. Euro partizipieren wir als Mehrheitsaktionär auch weiterhin maßgeblich an der Wertentwicklung der STS Group“, so Mutares-CEO Robin Laik gegenüber Financial.de. „Die Platzierung wird einen stark positiven Einfluss auf das Ergebnis des Geschäftsjahres 2018 haben.“

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

18. Juni 2018