AUDI AG

  • WKN: 675700
  • ISIN: DE0006757008
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Audi ist eine der weltweit führenden Premiummarken für hochwertige und technologisch progressive Automobile, die zu den begehrtesten auf dem internationalen Markt gehören. Die Marke steht dabei für innovatives Design und dynamische Sportlichkeit. Eine fortschrittliche und zukunftsweisende Haltung in Unternehmensführung und Entwicklung bilden die Basis des Erfolgs. Die AUDI AG stellt die Wünsche ihrer Kunden in den Mittelpunkt einer kontinuierlichen Suche nach immer besseren Lösungen. Diese Philosophie äußert sich im Markenanspruch 'Vorsprung durch Technik'.

Das derzeitige Audi Produktangebot ist eines der jüngsten im Premiumsegment und umfasst eine umfangreiche Modellpalette vom Audi A3 im Kompaktsegment bis zum Audi A8 in der automobilen Luxusklasse. Die S- und RS-Modelle ergänzen das Fahrzeugangebot um besonders sportliche Varianten.

Die hochwertigen Automobile und Motoren produziert Audi an zwei Standorten in Deutschland, sowie in Ungarn, Brasilien und China. Innerhalb [...]

Aktuelle Termine

30.10.17 Zwischenmitteilung zum 3. Quartal 2017
28.07.17 Audi 1st half Investor and Analyst Day
28.07.17 Halbjahresfinanzbericht 2017
18.05.17 Hauptversammlung 2017
04.05.17 Zwischenmitteilung zum 1. Quartal 201
16.03.17 Audi Investor and Analyst Day
15.03.17 Jahrespressekonferenz 2017
28.10.16 Zwischenmitteilung zum 3. Quartal 2016
29.07.16 Halbjahresfinanzbericht 2016
29.07.16 Audi 1st half Investor and Analyst Day

GBC im Fokus

HELMA Eigenheimbau mit Rekord-Auftragseingang

Die HELMA Eigenheimbau AG hat im Q4 2016 mit einem Auftragseingang von 96,3 Mio. € einen Rekordwert erreicht und damit die unterjährige Auftragsschwäche ausgeglichen. Auch auf Gesamtjahressicht wurde mit einem Auftragsplus von 6,5 % auf 286,8 Mio. € ein Bestwert markiert. Es zeigt sich zwar im Vergleich zum Vorjahr (+ 39,6 %) eine rückläufige Wachstumsdynamik, hier gilt es jedoch zu berücksichtigen, dass sich die Aufträge in 2015 auch aufgrund von Sondereffekten (Vorzieheffekte, Veräußerung eines großen Wohnimmobilienprojektes) außerordentlich gut entwickelt hatten.

Aktuelle Research-Studie

Grand City Properties S.A.

Original-Research: GRAND CITY Properties S.A. (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

24. Januar 2017