ALNO Aktiengesellschaft

  • WKN: 778840
  • ISIN: DE0007788408
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Der ALNO Konzern zählt mit der Kernmarke ALNO sowie Wellmann, Pino, Piatti und Forster Schweizer Stahlküchen bzw. ALNOINOX zu den führenden Küchenherstellern Deutschlands. An vier internationalen Produktionsstandorten mit insgesamt rund 2.100 Mitarbeitern produziert ALNO ein Küchenvollsortiment für den deutschen und internationalen Markt. Der ALNO Konzern ist mit über 6.000 Vertriebspartnern in mehr als 64 Ländern der Welt aktiv. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 522 Millionen Euro. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1927 von Albert Nothdurft in Wangen bei Göppingen. 1958 wurde die Produktionsstätte nach Pfullendorf verlegt. Es folgte - parallel zum Wirtschaftswachstum in Deutschland und Europa - eine rasante Unternehmensentwicklung. 1995 wurde die damalige ALNO Möbelwerke GmbH + Co. KG. in eine Kapitalgesellschaft umgewandelt.

Aktuelle Termine

29.09.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
31.08.17 Hauptversammlung
28.04.17 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
31.10.16 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
17.09.16 Messe
22.08.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
02.06.16 Hauptversammlung
02.05.16 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
12.04.16 Messe
31.03.16 Veröffentlichung Jahres- und Konzernabschluss 2015

GBC im Fokus

Ergomed PLC: Kursziel angehoben

Die erfolgreiche Wirksamkeitsstudie von Lorediplon zeigt, dass Ergomed PLC eine sehr vielversprechende Co-Development-Pipeline hat. Eine mögliche vorzeitige Auslizenzierungen des Produkts würde dem Unternehmen signifikante Erfolgsbeteiligungen sichern. Deshalb und aufgrund der Anpassung der Wechselkurse erhöhen wir den fairen Wert der Ergomed-Aktie auf 3,41 € je Aktie. Das Rating bleibt KAUFEN.

News im Fokus

thyssenkrupp AG: Weiterer Meilenstein bei Strategischer Weiterentwicklung erreicht: thyssenkrupp verkauft brasilianisches Stahlwerk CSA an Ternium

22. Februar 2017, 00:20

Aktuelle Research-Studie

Ergomed plc

Original-Research: Ergomed plc (von GBC AG): Kaufen

21. Februar 2017