Adler Modemärkte AG

  • WKN: A1H8MU
  • ISIN: DE000A1H8MU2
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

ADLER ist als einer der führenden Textileinzelhändler in Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz mit mehr als 60-jähriger Tradition sowie hoher Kundenbindung nach eigenen Erhebungen Marktführer der Textileinzelhändler für Kunden über 45 Jahre in Deutschland im unteren Mittelpreissegment.

ADLER bietet ein sowohl breites als auch tiefes Produktsortiment an Damen- und Herrenoberbekleidung sowie Wäsche an. Mit einem Ergänzungssortiment bestehend aus Accessoires, Schuhen, Kinder- und Babybekleidung, Trachtenmode, Sportbekleidung sowie Hartwarenartikeln zielt ADLER darauf ab, ihr Produktportfolio abzurunden und in ihren Modemärkten vorhandenes Cross-Selling-Potenzial zu nutzen.

ADLER konzentriert sich derzeit auf Großflächenkonzepte, d.h. die Fläche der von ihr betriebenen Modemärkte beträgt in der Regel mehr als 1.000 m².

ADLER verfügt über ein vertikal integriertes Geschäftsmodell mit vollständiger Informationskontrolle über alle Elemente der Wertschöpfun [...]

Aktuelle Termine

03.11.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q3)
04.08.16 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
04.05.16 Hauptversammlung
03.05.16 Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht (Stichtag Q1)
17.03.16 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
12.11.15 Veröffentlichung 9-Monatsabschluss
06.08.15 Veröffentlichung 6-Monatsabschluss

IR-Ansprechpartner

Event im Fokus

61. m:access Analystenkonferenz

Datum: 14.07.2016
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Börse München
Karolinenplatz 6
80333 München

GBC im Fokus

"Next Generation SYGNIS"; Geplante Expedeon-Übernahme eröffnet großes Salespotenzial in USA und Asien; Post-Money-Kursziel angehoben

Der DNA-Spezialist Sygnis AG plant eine Kapitalerhöhung. Damit soll unter anderem der Erwerb der im Bereich Proteomik tätigen Expedeon Holdings Ltd. finanziert werden. Neben der Ausweitung der Produktpalette wird die geplante Übernahme einen starken Zugang zu bereits etablierten direkten Vertriebskanälen in den USA, Asien und Europa ermöglichen. Im Rahmen unserer Post-Money-Bewertung heben wir das Kursziel aufgrund der dann verbesserten Risikostruktur sowie der vorhandenen Synergieeffekte auf 3,95 € an. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Verona Pharma plc (von GBC AG): Kaufen Verona Pharma plc

29. Juni 2016