Adinotec AG

  • WKN: A2DA4
  • ISIN: DE000A2DA406
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die Adinotec AG mit Firmensitz in München (Deutschland) ist in der Entwicklung und Produktion von innovativen Technologie-Produkten tätig, die ausschliesslich dem Straßenbau und der Straßensanierung dienen. Durch die Verfestigung des Strassenfundaments mit Polymer-Wirkstoffen können erhebliche Einsparungen erwirtschaftet werden, wobei die gleiche Qualität, Langlebigkeit und Belastbarkeit sichergestellt ist, wie man sie vom klassischen Strassenbau her kennt. Die Unternehmung wurde im Dezember 2004 gegründet und ist im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Nennung der Geschäftsbereiche
Die Unternehmung entwickelt und vertreibt Produkte, die bei der Fundament-Verfestigung im Strassenbau zum Einsatz kommen - von befestigten Fusswegen über Parkplätzen, Stadt- und Landstrassen bis hin zu Fernstrassen und Autobahnen.

Nennung der Produkte
Für den Straßenbau und die Straßensanierung bietet die Firma polymerisierende Bodenstabilisierung-Anwendungen der Serie P [...]

Aktuelle Termine

30.10.17 Veröffentlichung Halbjahresabschluss
31.08.17 Hauptversammlung
30.06.17 Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
19.06.17 Außerordentliche Hauptversammlung

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Euromicron: Positiver Trend setzt sich fort

Die Euromicron AG ist ein Technologieunternehmen, das auf die Digitalisierung von Infrastrukturen und die Vernetzung von IT-Strukturen spezialisiert ist. Euromicron ist gut in das GJ 2017 gestartet und konnte Umsatz und Ergebnis deutlich verbessern. Die vom Management jüngst umgesetzte Strategie, den Konzern auf wachstumsträchtige Geschäftsfelder wie „IoT“ (Internet of Things) oder „Digitalisierung“ auszurichten, trägt immer mehr Früchte. Aufgrund der zunehmenden Erschließung von „IoT“-Märkten und dem noch vorhandenen Synergie-Potenzial, gehen wir davon aus, dass dieser positive Trend umsatz- und ergebnisseitig fortgesetzt wird. Vor diesem Hintergrund vergeben wir das Rating KAUFEN und das Kursziel von 10,50 €.

News im Fokus

E.ON SE: E.ON in fortgeschrittenen Gesprächen hinsichtlich einer Vereinbarung, nach der die verbleibende Beteiligung an Uniper im Rahmen eines öffentlichen Übernahmeangebots von Fortum Anfang 2018 angedient werden könnte

20. September 2017, 12:03

Aktuelle Research-Studie

MOLOGEN AG

Original-Research: Mologen AG (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY

22. September 2017