Termine
Performance
24.07.2014

23.05.12 Nexus AG
Hauptversammlung
23.05.12 Deutsche Wohnen AG
Commerzbank German Mid Cap Investment Conference, New York & Boston
23.05.12 PAION AG
Hauptversammlung
23.05.12 NTT Com Security AG
Hauptversammlung
23.05.12 Adler Modemärkte AG
Hauptversammlung
23.05.12 Vossloh Aktiengesellschaft
Hauptversammlung
23.05.12 SÜSS MicroTec AG
DZ Bank Photonics Konferenz, Frankfurt/Main
23.05.12 NORMA Group SE
Hauptversammlung
23.05.12 NanoFocus AG
Analystenveranstaltung
23.05.12 Deutsche EuroShop AG
CA Cheuvreux Pan-Europe Forum, London
23.05.12 METRO AG
Hauptversammlung
23.05.12 Aareal Bank AG
Hauptversammlung
23.05.12 MediClin AG
Hauptversammlung
23.05.12 cycos AG
Veröffentlichung 6-Monatsabschluss
23.05.12 HIGHLIGHT COMMUNICATIONS AG
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
23.05.12 TOMORROW FOCUS AG
Hauptversammlung
23.05.12 Solarparc AG
Hauptversammlung
23.05.12 Generali Deutschland Holding AG
Hauptversammlung
23.05.12 SAP SE
Hauptversammlung, Mannheim

Juli

KW M D M D F S S
27   1 2 3 4 5 6
28 7 8 9 10 11 12 13
29 14 15 16 17 18 19 20
30 21 22 23 24 25 26 27
31 28 29 30 31      

August

KW M D M D F S S
31         1 2 3
32 4 5 6 7 8 9 10
33 11 12 13 14 15 16 17
34 18 19 20 21 22 23 24
35 25 26 27 28 29 30 31

September

KW M D M D F S S
36 1 2 3 4 5 6 7
37 8 9 10 11 12 13 14
38 15 16 17 18 19 20 21
39 22 23 24 25 26 27 28
40 29 30          

 

Interview im Fokus

USU Software: „Sehr erfolgreich in den USA etabliert“

Der schwäbische Softwarehersteller USU möchte in den nächsten Jahren durchschnittlich um über 10 Prozent pro Jahr wachsen und 2017 die Schallmauer von 100 Millionen Euro Umsatz durchbrechen. Gleichzeitig soll die bereinigte EBIT-Marge bis dahin die 15-Prozent-Marke überschreiten. CEO Bernhard Oberschmidt ist iüberzeugt: „USU wird in eine ganz andere Liga aufsteigen.“

GBC-Fokusbox

CytoTools vor Einführung von DermaPro

Die Markteinführung des Hauptproduktes DermaPro steht bei der CytoTools AG kurz bevor. Wir rechnen bereits 2014 mit den ersten Produktionserlösen und 2015 mit den ersten Vermarktungserlösen. Zusätzliche Marktpotenziale werden dabei durch die Ausweitung auf weitere Indikationsgebiete erschlossen. Bei einem fairen Wert je Aktie von 73,30 € lautet unser Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Prescient Mining (von Content Professionals): Kaufen „Strong Buy“ Prescient Mining

23. Juli 2014