Termine
Performance
26.09.2016

26.04.12 Bayer Aktiengesellschaft
Telefonkonferenz
26.04.12 Fielmann AG
Bilanzpressekonferenz
26.04.12 Amadeus FiRe AG
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
26.04.12 Hapag-Lloyd AG
Investorenkonferenz
26.04.12 Bayer Aktiengesellschaft
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
26.04.12 RHÖN-KLINIKUM AG
Analystenveranstaltung
26.04.12 RHÖN-KLINIKUM AG
Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
26.04.12 Deutsche Bank AG
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
26.04.12 Wincor Nixdorf AG
Veröffentlichung 6-Monatsabschluss
26.04.12 Deutsche Börse AG
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
26.04.12 Ultrasonic AG
Pressemeldung zum Konzern-/Jahresabschluss
26.04.12 Ultrasonic AG
Veröffentlichung Konzern-/Jahresabschluss
26.04.12 Vossloh Aktiengesellschaft
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
26.04.12 Beiersdorf Aktiengesellschaft
Hauptversammlung
26.04.12 RHÖN-KLINIKUM AG
Bilanzpressekonferenz
26.04.12 RHÖN-KLINIKUM AG
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
26.04.12 DEUTZ AG
Hauptversammlung
26.04.12 Bien-Zenker GmbH
Analystenveranstaltung
26.04.12 Bien-Zenker GmbH
Bilanzpressekonferenz
26.04.12 TAKKT AG
Veröffentlichung 3-Monatsabschluss

September

KW M D M D F S S
35       1 2 3 4
36 5 6 7 8 9 10 11
37 12 13 14 15 16 17 18
38 19 20 21 22 23 24 25
39 26 27 28 29 30    

Oktober

KW M D M D F S S
39           1 2
40 3 4 5 6 7 8 9
41 10 11 12 13 14 15 16
42 17 18 19 20 21 22 23
43 24 25 26 27 28 29 30
44 31            

November

KW M D M D F S S
44   1 2 3 4 5 6
45 7 8 9 10 11 12 13
46 14 15 16 17 18 19 20
47 21 22 23 24 25 26 27
48 28 29 30        

 

Event im Fokus

62. m:access Analystenkonferenz

Datum: 13.10.2016
Zeit: 09:30 - 17:00 Uhr
Ort: Börse München
Karolinenplatz 6
80333 München

GBC im Fokus

Ergomed: Stabile Cashflows im Servicegeschäft, hohes Upside im Biotech-Portfolio

Die 1997 gegründete Ergomed plc (GB00BN7ZCY67) bietet für die pharmazeutische Industrie Dienstleistungen im Bereich der Entwicklung von pharmazeutischen Wirkstoffen an. Ergomed führt dabei klinische Entwicklungsprogramme für über 100 Kunden durch. Zusätzlich baut Ergomed ein Portfolio an Co-Entwicklungs-Partnerschaften mit Pharma- und Biotech-Unternehmen auf. Im Erfolgsfall ergibt sich hieraus ein hohes Gewinnpotenzial. Die Bewertung der Ergomed wurde auf Basis einer Sum-of-the-parts Analyse über das Servicegeschäft und Produktportfolio erstellt. Dabei haben wir einen fairen Wert für die Ergomed von 3,22 € pro Aktie ermittelt und vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Solvesta AG

Original-Research: Solvesta AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

26. September 2016