Gesco AG

  • WKN: A1K020
  • ISIN: DE000A1K0201
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die GESCO AG erwirbt als Beteiligungsgesellschaft ertragsstarke, strategisch interessante mittelständische Industrieunternehmen, um sie langfristig zu halten und weiterzuentwickeln. Seit der Gründung 1989 hat GESCO ein Portfolio gesunder, substanzstarker Unternehmen aufgebaut, das durch gezielte Zukäufe erweitert wird. GESCO ist seit dem 24. März 1998 börsennotiert, die GESCO-Aktie ist im Prime Standard notiert und seit dem 23. Juni 2008 im Auswahlindex SDAX gelistet.

Informieren Sie sich über unsere Strategie und insbesondere die Unterschiede zu anderen Beteiligungsgesellschaften, verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen, lernen Sie das Management kennen und lassen Sie die Historie der GESCO Revue passieren.

Aktuelle Termine

13.11.15 Veröffentlichung 6-Monatsabschluss
18.08.15 Hauptversammlung
14.08.15 Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
25.06.15 Bilanzpressekonferenz
13.02.15 Veröffentlichung 9-Monatsabschluss
14.11.14 Veröffentlichung 6-Monatsabschluss
28.08.14 Hauptversammlung
15.08.14 Veröffentlichung 3-Monatsabschluss
26.06.14 Bilanzpressekonferenz
02.14 Veröffentlichung 9-Monatsabschluss

IR-Ansprechpartner

Interview im Fokus

Auf dem Weg zu neuen Meilensteinen

Das Geschäft der SYGNIS AG soll planbarer und unabhängiger von den Lizenzpartnern werden. Das Biotech-Unternehmen vollzieht deshalb einen Strategiewechsel, der mit den zufließenden Mitteln aus der laufenden Bezugsrechtskapitalerhöhung vorangetrieben werden soll. CEO Pilar de la Huerta nennt die Gründe.

Video im Fokus

Nachholbedarf bei IR-TV-Formaten

Drei Viertel der großen deutschen Konzerne nutzen redaktionelle TV-Formate für Pressearbeit, Werbung oder Personalgewinnung. Im Bereich Investor Relations setzt dagegen nur jedes fünfte Unternehmen aus dem Dax und MDax auf Bewegtbilder. Dabei eignen sich redaktionelle Interviews und Kurzfilme besonders gut für die Kommunikation mit dem Kapitalmarkt.

GBC-Research im Fokus

AVW Immobilien AG - Norddeutsche Immobilienkompetenz seit 35 Jahren!

Für das laufende und das kommende Geschäftsjahr erwarten wir weiter steigende Erlöse und Gewinne. Die Projektpipeline ist gut gefüllt mit einem Volumen von über 85 Mio. € in den kommenden drei Jahren. Auch im Bestandsgeschäft sind weitere Steigerungen zu erwarten. Unsere Analysten haben ein Kursziel von 4,15 € ermittelt. Trotz der jüngsten Kurssteigerungen hat die Aktie damit noch einen erheblichen Spielraum. Rating: KAUFEN.

Konferenz im Fokus

18. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz

Am 9. und 10. Dezember 2014 präsentieren sich 40 Gesellschaften aus dem Small- und Mid-Cap-Bereich im The Charles Hotel.

Aktueller Webcast

SLM Solutions Group AG

Quarterly Report Q3 2014

21. November 2014

Aktuelle Research-Studie

Evotec AG

Original-Research: Evotec AG (von getinsight Research GmbH): Kaufen

21. November 2014