artnet AG

  • WKN: A1K037
  • ISIN: DE000A1K0375
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

artnet ist die internationale Handelsplattform für den Kunstmarkt mit integriertem Informationsangebot. Die artnet Auctions ermöglichen schnelle Transaktionen bei geringen Kosten, die artnet Price Database bietet objektive Preisinformationen und die artnet Galerien verschaffen einen globalen Marktüberblick.

In seinem 20-jährigen Bestehen hat sich das B2B-Unternehmen artnet auch für das B2C-Geschäft geöffnet und betreibt auf artnet Auctions außerdem ein qualifiziertes C2C-Geschäft. Diese Dynamik bildet einen eigenen Kreislauf. Die artnet Informationsdienste schaffen den Wissensvorsprung für die artnet Auctions. Die Akteure in den Auktionen sind potentielle neue Käufer in den artnet Galerien wie auch potentielle neue Abonnenten anderer artnet Produkte. Und Kunstsammler können auf artnet Auctions nicht nur kaufen, sie können auch selbst verkaufen.

Damit ist artnet sowohl für die Fachwelt als auch f&uum [...]

Aktuelle Termine

09.11.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
04.09.18 Analystenveranstaltung
10.08.18 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
11.05.18 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
09.05.18 Hauptversammlung
23.03.18 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht
27.11.17 Analystenveranstaltung
10.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
11.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht

IR-Ansprechpartner

GBC im Fokus

Über 50% Kurschance bei Homes & Holiday AG, Börsengang läuft!

Der Ferienimmobilienspezialist geht zur Wachstumsbeschleunigung an die Börse. Die Zeichnungsfrist für die Homes & Holiday-Aktie (DE000A2GS5M9) läuft noch bis zum 21. Juni, Zeichnungen sind möglich per Kauforder am Börsenplatz München zu einem Preis von 2,50 €. Die Positionierung in Europas attraktivsten Ferienimmobilienregionen ist hervorragend. In Mallorca ist die Tochtergesellschaft Porta Mallorquina unter den TOP-3-Maklerhäusern, der Fokus des weiteren Wachstum liegt auf Standorten in Spanien und Deutschland. Dort befinden sich die Preise im starken Aufwärtstrend. Unser Research sieht den fairen Wert nach IPO bei 4,83 € je Aktie und damit eine hohe Kurschance.

News im Fokus

Beiersdorf Aktiengesellschaft: Veränderungen im Vorstand

21. Juni 2018, 11:54

Aktuelle Research-Studie

SPORTTOTAL AG

Original-Research: SPORTTOTAL AG (von Montega AG): Halten

22. Juni 2018