sino AG

  • WKN: 576550
  • ISIN: DE0005765507
  • Land: Germany

Unternehmensprofil

Ziel der sino AG ist es, Heavy Tradern das beste Package zu bieten. Dazu gehören insbesondere faire und attraktive Provisionen sowie die nach dem Stand der Technik professionellste Trading-Plattform - mit wegweisender Funktionalität und hoher Stabilität.

Erstklassiger Service, vorbildliche Sicherheitsfeatures und äußerste Reaktionsschnelligkeit zielen ebenso auf langfristige Kundenzufriedenheit wie Einfachheit und Effizienz in der Abwicklung von unvermeidlichen Formalitäten. Depotbank für sino Kunden ist die Privatbank HSBC Trinkaus.

Es ist der Anspruch der sino AG, mit kurzen Innovationszyklen den Technologie- und Servicevorsprung zu halten und dabei die jeweiligen wirtschaftlichen Interessen von Kunden und Aktionären fair abzuwägen.

Mitarbeitern gegenüber fühlt sich der Vorstand einem offenen, integrativen Führungsstil verpflichtet, der in flachen Hierarchien und kurzen Wegen kollegial umgesetzt wird.

Der Börsengang der sino AG am 27. September 2004 i [...]

Aktuelle Termine

Interview im Fokus

AURELIUS startet Aktienrückkauf

Die Münchner Mittelstandsholding will bis zu 2,9 Mio. eigene Aktien zurückkaufen. Zu Lasten des operativen Geschäfts soll dies jedoch nicht gehen, wie CEO Dr. Dirk Markus im Interview mit financial.de verrät. Im Gegenteil: Mit einem deutlich stärkeren internationalen Fokus soll AURELIUS bis 2020 zu einem der führenden Beteiligungskonzerne in Europa aufsteigen. Mit einem Cashpolster von 250 Mio. Euro im Rücken will Dr. Markus „das Transaktionstempo weiterhin hoch halten“.

GBC-Research im Fokus

KPS AG hält an den Prognosen fest

Trotz des etwas schwächeren Wachstums und eines EBIT unter Vorjahresniveau in den ersten 6 Monaten des GJ 2014/15 hält die KPS AG an den Prognosen für das Gesamtjahr fest. Verzögerungen bei Projektstarts sollen bis Geschäftsjahresende wieder aufgeholt werden können. Vor diesem Hintergrund ist die Aktie mit einem 2016er KGV von rund 10 günstig bewertet und bietet nach wie vor ein interessanten Aufwärtspotenzial bis 8,35 €.

News im Fokus

Continental zahlt USD-Anleihe vorzeitig zurück

06. Juli 2015, 08:31

Aktueller Webcast

Ströer Media SE

Ergebnisse Q2/2015

19. August 2015

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Solutions 30 SE (von Sphene Capital GmbH): Buy Solutions 30 SE

06. Juli 2015