DocCheck AG

  • WKN: A1A6WE
  • ISIN: DE000A1A6WE6
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Die im Open Market der Frankfurter Wertpapier Börse gehandelte DocCheck AG hat sich mit ihren Beteiligungen auf den europäischen Healthcare-Markt fokussiert. Innerhalb dieses Markts gibt es in der DocCheck Gruppe drei Schwerpunkte: Agenturgeschäft (antwerpes ag), Accessgeschäft (DocCheck Medical Services GmbH) und Handelsgeschäft (DocCheck Medizinbedarf- und Logistik GmbH). Ziel der DocCheck AG ist es, das Agentur-, Access- und Handelsgeschäft zu verknüpfen und die verschiedenen Aktivitäten dabei attraktiv zu bündeln. Damit soll ein einzigartiges Angebot im Healthcare-Markt geschaffen werden, welches unseren Kunden ermöglicht, unter einem Dach ungewöhnlich kreative Kommunikation, hocheffizienten Zielgruppenzugang und professionelle Logistik zu finden. Aus dieser Marktstellung heraus hat die DocCheck AG mit ihren rund 220 Mitarbeitern im Jahr 2013 einen Umsatz von 17,8 Millionen Euro erzielt.

Aktuelle Termine

09.16 Veröffentlichung Halbjahresabschluss

Übernahme im Fokus

Übernahmeangebot für die Epigenomics AG

Die Summit Hero Holding GmbH hat die Angebotsunterlage zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot für alle ausstehenden Aktien der Epigenomics AG veröffentlicht. Vorstand und Aufsichtsrat der Epigenomics AG begrüßen das Übernahmeangebot und empfehlen den Aktionären die Annahme.

Mit einer attraktiven Bar-Prämie von rund 50 % können sich die Epigenomics-Aktionäre eine der höchsten Übernahmeprämien seit 2014 in Deutschland sichern. Die Annahme des Übernahmeangebots ist bis zum 7. Juli 2017 möglich.

GBC im Fokus

Fintech-Spezialist für den afrikanischen Markt

Das Fintech-Unternehmen MyBucks S.A. bietet den Kunden aus der Sub-Sahara-Region durch den Einsatz moderner Technologien einen Zugang zu Finanzprodukten- und dienstleistungen. Hierbei handelt es sich in erster Linie um nicht besicherte Kredite, welche über Onlinekanäle beantragt und in Anspruch genommen werden. Die Grundlage für die Geschäftstätigkeit stellt die selbstentwickelte Technologie dar, wodurch Kunden innerhalb weniger Minuten eine Kreditentscheidung erhalten. Wir gehen von einer Fortsetzung der dynamischen Unternehmensentwicklung aus und haben einen fairen Wert von 26,70 € je Aktie und damit hohes Kurspotenzial ermittelt. Wir vergeben das Rating KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

curasan AG

Original-Research: curasan AG (von Montega AG): n.a.

23. Juni 2017