CANCOM SE

  • WKN: 541910
  • ISIN: DE0005419105
  • Land: Deutschland

Unternehmensprofil

Als eines der größten herstellerunabhängigen IT-Systemhäuser Deutschlands erwirtschaftet die CANCOM Gruppe einen Umsatz von über einer Milliarde Euro und unterhält rund 30 Standorte in Deutschland und Österreich sowie eine Tochtergesellschaft an der Westküste der USA. Ihren Sitz hat die CANCOM SE in München. Vorsitzender des Vorstands ist Firmengründer Klaus Weinmann.
Die CANCOM Gruppe wandelte sich in den letzten Jahren erfolgreich von einem IT-Systemhaus mit reinem Hard- und Softwareangebot zu einem bedeutenden Dienstleistungsunternehmen und -Komplettlösungsanbieter. Zum IT-Dienstleistungsangebot gehören Beratung, Konzeption und Integration von IT-Systemen sowie der Betrieb der Systeme. Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft.

Aktuelle Termine

27.11.17 Analystenveranstaltung
09.11.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)
11.08.17 Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht
20.06.17 Hauptversammlung
11.05.17 Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q1)
27.03.17 Veröffentlichung Jahresfinanzbericht

GBC im Fokus

The Grounds-Gruppe: Ein attraktiver Immobilienbestandshalter entsteht

Die The Grounds-Gruppe führt eine Kapitalerhöhung von bis zu 11,2 Mio. € durch. Der Erlös soll für den Aufbau des Immobilienbestands verwendet werden. Parallel dazu soll auch der Development-Bereich ausgebaut werden. Die Gesellschaft verfügt derzeit über fünf vertraglich gesicherte Entwicklungsprojekte sowie über weitere Projekte in einer fortgeschrittenen Verhandlungsphase mit einem Volumen von über 370 Mio. €. Das erfahrene Management hat demnach die Basis für weiteres Umsatz- und Ertragswachstum gelegt. Wir haben ein Kursziel von 5,40 € ermittelt, welches deutlich oberhalb des aktuellen Platzierungspreises von 2,20 € liegt. Das Rating lautet KAUFEN.

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: Almonty Industries Inc. (von First Berlin Equity Research GmbH): BUY Almonty Industries Inc.

11. Dezember 2017